Lidschatten 1×1 – Flieder & Grün

Posted in AMU, Looks, Werbung
on 4. Juli 2018

*Werbung, da Markennennung und Verlinkungen*

Ich bin ja goßer Fan von Lidschatten 1×1. Steffi sucht immer total spannende Kombinationen raus. Lange konnte ich nicht mitmachen und ich habe einige coole Kombis verpasst. Aber nun habe ich es wieder geschafft und hab Vollgas gegeben bei dem Look. Die Kombination von Flieder und Grün fand ich erst etwas seltsam. Aber eigentlich gehen die Farben sehr gut miteinander. Das haben auch schon die Mädels gezeigt, die fester Teilnehmer dieser Runde waren. Es sind einige sehr schöne Looks entstanden.

 

Da ich mich so lange nicht richtig geschminkt habe fällt es mir etwas schwer eine Cut Crease zu schminken. Dabei finde ich das doch so toll. Also muss ich das wieder üben und das habe ich hier getan. Es ist richtig gut geworden, wenn auch nicht so super mega präzise, wie andere das schaffen. Ich behaupte mal, das liegt aber einfach an meinem Augenlid. Na wie auch immer. Darum soll es ja nun nicht gehen.

 

 

 

 

Als Base habe ich wieder die Base von P. Louise verwendet. Damit das Grün schön knallige wird, habe ich die Farbe “0” verwendet, bei der es sich um ein weiß handelt. Diesmal habe ich jedoch die Base abgepudert, da ich das einfach auch ausprobieren will. Grüntöne habe ich gar nicht mal so viele in meiner Sammlung. Besonders matte grüne Lidschatten habe ich nicht so viel. Aber so kam meine Sleek “Garden of Eden” Palette mal wieder zum Einsatz. Die habe ich ewig nicht mehr benutzt. Früher fand ich die Sleek Paletten einfach nur klasse. Die sind auch immer noch gut, aber es geht einfach besser. Ich habe zunächst die Farbe “Adam’s Apple” in der Lidfalte aufgetragen. Ein schönes mattes hellgrün. Solche Farben sind extrem selten zu finden. Man muss die Farbe etwas aufbauen, aber dann macht sie sich sehr gut. Für mehr Tiefe habe ich dann die Farbe “Tree of Life” in die Lidfalte und im Außenwinkel aufgetragen. Das dunkle Grün ist zwar toll pigmentiert, aber wird etwas fleckig. Sieht man vielleicht nicht so doll auf den Fotos, aber ich hab es gesehen.

 

 

 

 

Wie gesagt wollte ich unbedingt eine Cut Crease schminken. Ich habe mit der Base von P. Louise die Form vorgegeben und diesmal nicht gesettet. In der Club Tropicana Palette von BH Cosmetics befindet sich ein wunderschöner schimmernder Fliederton. Diesen habe ich mit einem angefeuchteten Pinsel augetragen, so dass er auch richtig schön glänzt. Um einen schönen Übergang zwischen Grün und Flieder zu schaffen habe ich einen hellgrünen Glitter von Kryoland verwendet. Es handelt sich um die Farbe “Pastel Green”, welche es in verschiedenen Größen gibt. Ich habe hier eine feine Größe verwendet. Da es auch nie genug Glitter sein kann, habe ich diesen Glitter auch im Innenwinkel als Highlight aufgetragen.

Mit dem Epic Ink Liner von NYX Cosmetics habe ich einen Lidstrich gezogen mit einem etwas längeren Wing. Die Wimpern sind von Lashfully Yours in der Variante “Lily”. Die Wimpern sind sehr lang und wuschelig. Das sind für mich super Wimpern für Fotos, aber so werde ich die nicht tragen. Das nicht so richtig meins.

 

Verwendete Produkte

3 Comments

  • Saskia

    Das sieht richtig gut aus auf den Fotos.

    10. Juli 2018 at 07:57 Reply
  • Alicia

    Oh so ein schönes Make-up, gefällt mir mega gut! ich finde die Wimpern auch richtig klasse, aber im Alltag würde ich die auch nicht tragen 😀 LG

    4. Juli 2018 at 10:37 Reply
  • Talasia

    ooooohhh *_* ich freue mich sehr! Der Look ist mega schön geworden, die Farben sehen an deinem Auge richtig toll aus und der Glitter dazu ist einfach klasse!

    4. Juli 2018 at 10:31 Reply
  • Leave a Reply

    Das könnte Dir auch noch gefallen