Melt Cosmetics – Digital Dust Highlighter „Stargazer“

Posted in Looks, Produkttest
on 29. Mai 2017
Ich bin wirklich keine, die jedem neuen Highlighter unbedingt haben muss. In meiner Sammlung befinden sich wirklich wenige. Eine Palette von Makeup Revolution und der Mary Lou Manizer von The Balm, sind die meist genutzten und eigentlich alles was ich brauche.
Aber ab und an kommt es dann doch vor, dass man plötzlich das Gefühl hat, man braucht noch mehr.
Melt kennt man bisher von sehr guten matten Lippenstiften und wirklich tollen Lidschatten. Die Produkte konnten mich immer überzeugen und werden gern genutzt. Nun gibt es auch noch Highlighter in drei Farben. Die ersten Bilder haben mich direkt überzeugt und ich musste mir einfach den hellsten Ton „Stargazer“ bestellen. Auch wenn mir der Kaufpreis von 39,00 Dollar schon weh getan hat. Ab und an darf man sich halt mal was gönnen. Und bei Melt kann man sich auf gute Qualität verlassen.

Stargazer1
Neben „Stargazer“ gibt es noch zwei weitere Farben. „Gold Ore“ ist, wie der Name schon sagt, ein heller Goldton. „Nova“ ist ein schöner Bronzeton. Melt meint, dass jeder Hauttyp alle Farben tragen kann. Kommt halt auf den Einsatz an. Für mich kam aber trotzdem als Highlighter nur „Stargazer“ in Frage, da so ein heller Ton bei meiner Haut ganz sicher gut aussehen sollte.
Der Highlighter befindet sich in einem schwarzen Plastikcase, der sehr schlicht aber auch elegant ist. Im Inneren befindet sich noch ein Deckel im Spiegel, was nicht unbedingt nötig ist, aber nie schadet.
Der Highlighter selbst hat eine schöne Prägung mit dem Melt Schriftzug. Insgesamt finde ich das Produktdesign wirklich schön und absolut stimmig mit den übrigen Melt Produkten.
Stargazer2
Stargazer4
Auf den ersten Blick scheint „Stargazer“ viel Ähnlichkeit mit dem Mary Lou Manizer von The Balm zu haben. Daher habe ich mal beide Farben nebeneinander geswatcht. Links seht Ihr den Mary Lou und rechts eben „Stargazer“. Man sieht zwar schon, dass „Stargazer“ etwas rosiger ist, jedoch ist der Unterschied im Gesicht wohl kaum zu erkennen. Farblich bräucht man deshalb nicht beide.
Stargazer5
Der Unterschied ist jedoch der Effekt im Gesicht und die Textur der Produkte. Der Mary Lou ist pudriger und liegt ein bisschen mehr auf der Haut auf. „Stargazer“ hat eine Textur die ich einfach nicht beschreiben kann. Total fein, aber nicht so pudrig. Ich hatte das Gefühl, dass sich die Textur quasi mit meiner Haut verbindet. Es wird auch mit einem Second Skin Finish geworben. Dem kann ich wirklich zustimmen.
Stargazer6
Stargazer8
Stargazer7
Bei dem Mary Lou finde ich es immer schwer einen dezenten Glow hinzubekommen. Mit „Stargazer“ gelingt das viel besser. Man kann den Glow aber sehr gut aufbauen und ordentlich leuchten. Am liebsten trage ich „Stargazer“ mit einem feuchten Pinsel auf. Da wird der Effekt einfach richtig genial. Fast ein Spiegelglanz. Mit der Kamera wirklich schwer einzufangen. Aber ich denke man erkennt den tollen Glow. Die Haltbarkeit ist auch einfach klasse. Der Highlighter verbindet sich so schön mit dem Makeup, dass er auch den ganzen Tag hält.
Auch wenn ich farblich gesehen, diesen Highlighter nicht gebraucht hätte, bin ich so sehr von der Textur und dem Effekt überzeugt, dass ich ihn nicht mehr missen möchte. Aber wenn ich ganz ehrlich zu mir bin, bräuchte es diesen Highlighter nicht. Daher ist es reiner Luxus und wohl nur für Beautyjunkies verständlich, warum ich mir den Highlighter trotzdem gegönnt habe.
Habt Ihr einen der Melt Highlighter gekauft? Must Have für Euch oder eher nicht so?
/ /

4 Comments

  • Wasser Milch Honig

    OMG….der ist sowas von schön und die Tragebilder sind einfach der Hammer, es kommt so richtig toll rüber, dass der Highlighter sich toll mit der Haut verbindet…

    31. Mai 2017 at 05:29 Reply
  • Talasia

    Für mich persönlich ist einfach KEIN Highlighter ein Must Have, weil ich sie eh kaum verwende 😀 aber die Tragefotos sind wieder sehr schön

    30. Mai 2017 at 13:17 Reply
  • Saskia von The S Signature

    Aufgetragen sieht er sehr schön aus. Ich habe einen günstigen aus der Drogerie. Ich benutze einfach viel zu selten Highlighter, dass sich unterschiedliche Produkte bei mir lohnen würden.

    30. Mai 2017 at 03:29 Reply
  • Colli

    Ich habe noch keinen….ABER ich finde den Effekt wunderschön und bin gerade etwas verliebt! Der Highlighter ist soooo perfekt für deinen Teint!Liebst, Collivom beautyblog tobeyoutiful

    29. Mai 2017 at 09:24 Reply
  • Leave a Reply

    Das könnte Dir auch noch gefallen