Nachgeschminkt – Dark Lips

Posted in Uncategorized
on 29. Juni 2016
Die neue Runde „Nachgeschminkt“ steht an.
Diesmal hat SheLynx sich für ein Video von Andreas Choice entschieden. Dabei geht es darum wie man dunkle Lippen schminkt.
Das bedeutet auch, dass man bei dieser Runde den Look quasi komplett selbst bestimmen kann. Hauptsache man zeigt „Dark Lips“.
Ganz wichtig bei stark betonten Lippen ist die richtige Pflege der Lippen. Peelt die Lippen am besten vorher und tragt eine gute Pflege auf, die eine gewisse Zeit auch einziehen kann. So habt Ihr schon mal die kleinen Hautschuppen weg, die sonst durch so dunkle Lippen gern betont werden. Zudem wirken die Lippen nach einem Peeling voller, da Sie etwas stärker durchblutet werden.
Auch wenn schwarze Lippen für den ein oder anderen zu offensichtlich für den Look ist, habe ich mich trotzdem dafür entschieden. Ich steh auf schwarze Lippen und ich finde man sollte dafür nicht immer so komisch angeguckt werden. Da mir aber nur Schwarz dann doch zu platt war, habe ich mich an einer Türkis/Schwarzen Ombre Lip versucht. Gar nicht mal so leicht, das Türkis überhaupt strahlend rauszubekommen neben dem Schwarz.
Bei beiden Farben handelt es sich um Velvetines von Lime Crime. Das Schwarz ist „Black Velvet“ und das Türkis „Peacock“. Damit das Türkis etwas mehr strahlt, habe ich noch ganz leicht einen schimmernden türkisen Lidschatten aufgetupft. Als Lipliner habe ich einen schwarzen Kajal verwendet.
Bei Ombre Lips muss man wirklich aufpassen, dass man alle Farben schön ineinander verblendet. Sonst sieht es einfach komisch aus. Ich glaube mir ist das relativ gut gelungen. Zum verblenden habe ich einen fluffigen Pinsel verwendet. Falls Ihr einen Pinsel mit dunklen Haaren habt, würde ich den verwenden. Mir ist schonmal ein weißer Blendepinsel Pink geworden, da ich einen lilanen Liquid Lipstick damit verblendet habe. Ist einfach ganz schön hartnäckig so ein bunter Liquid Lipstick.
Lips9
Lips5_1
Lips4_1
Ich finde für das passende Augenmakeup zu dunklen Lippen gibt es auch keine Regeln mehr. Ich finde dieses Regel „Strong Lips oder Strong Eyes“ ist total überholt. Meiner Meinung nach, darf man Augen und Lippen gleichzeitig betonen. Wie Ihr wissen dürftet, mach ich das auch gerne. Aber natürlich kann es auch schön sein, am Auge nicht zu viel zu machen. Ich wollte auch mal wieder testen, die Augen nicht so stark zu betonen, wenn ich auffällige Lippen trage. Somit habe ich nur die Lidfalte leicht mit einem matten braun betont und einen Winged Eyeliner mit der Manhattan Gel Eyeliner gezogen. Gefällt mir auch ganz gut, aber son geiles Smokey Eye hätte mir dazu wohl auch gefallen. Am besten noch mit tollen False Lashes.
Lips3_1
Lips1_1
Bei so dunklen Lippen sollte man immer versuchen sehr ordentlich und genau zu arbeiten. Aber das ist nicht immer so leicht. Wie Ihr sehen könnt, habe ich auch keine perfekten Kanten hinbekommen. Schwarz ist auch einfach sehr unverzeihlich. Zum Glück fällt es bei normalen Abstand nicht so auf.
Lips7
Lips10
Lips8_1
Übrigens sehen meine Bilder heute etwas anders aus, als sonst. Ich habe hier mal im RAW Format fotografiert und festgestellt, dass ich die Bilder so viel Farbgetreuer darstellen kann ohne große Arbeit. Muss das ein oder andere noch bisschen lernen, aber ich denke in Zukunft fotografier ich nur noch in dem Format.
Nun wieder zu Euch!
Tragt Ihr auch gerne dunkle Lippen?
Dann zeigt doch mal Euren Look bei „Nachgeschminkt“. Bis zum 02.07.2016 habt Ihr noch Zeit, Euren Beitrag einzureichen.
Alle Infos zu „Nachgeschminkt“ gibt es HIER.

18 Comments

  • make-up-blog.de

    Ein sehr schöner Look! Bisher habe ich mich leider noch nicht so richtig an Ombre Lips versucht 😀 Kommt aber sicherlich noch 🙂 Liebe Grüße Michelle

    3. Juli 2016 at 22:16 Reply
    • Julia

      Danke :-)Ja probier das mal. An sich ist es auch nicht so schwer.

      5. Juli 2016 at 18:27 Reply
  • andysparkles

    Wow, sieht total gut aus!

    3. Juli 2016 at 15:08 Reply
    • Julia

      Dankeeee!!Freu mich gerade sehr über deinen Kommentar. Lese deinen Blog sehr gerne 🙂

      5. Juli 2016 at 18:26 Reply
  • minnja

    Wunderschöner Look <3Love Minnja – minnja.de

    1. Juli 2016 at 22:04 Reply
    • Julia

      Vielen Dank! 🙂

      5. Juli 2016 at 18:25 Reply
  • Saskia von P.

    Sieht spannend aus!

    1. Juli 2016 at 19:11 Reply
    • Julia

      Ja ist mal was anderes 😉

      5. Juli 2016 at 18:24 Reply
  • Wasser Milch Honig

    Wow…ein klasse Look. Ich bin auch der Meinung das es überholt ist, entweder oder. Ich schminke gerne dunkle oder auffällige Augen und dunkle Lippen….Liebste GrüßeMarina

    1. Juli 2016 at 06:12 Reply
    • Julia

      Danke! :-)Freut mich, dass wir da einer Meinung sind 😉

      5. Juli 2016 at 18:23 Reply
  • Julia Terhorst

    Heyho, geiler Look… ich will auch! Mal sehen ob ich es noch gebacken kriege dieses WE (ich war nämlich Make Up shoppen :D)Achso und zum Thema raw: Ich sehe den Unterschied. Richtig krass – daumen hoch!

    30. Juni 2016 at 20:02 Reply
    • Julia

      Danke Liebes!Dein Look ist aber auch mal megaaaaa!!!

      5. Juli 2016 at 18:22 Reply
  • Talasia

    sieht meeega cool aus *_* total toll! Pinken Pinsel…kenn ich gut ^^ aber von Lidschatten, die Stain abgeben 😀

    30. Juni 2016 at 12:28 Reply
    • Julia

      Ich danke dir :-)Ja sind einfach Probleme die man so hat ne 😉

      5. Juli 2016 at 18:22 Reply
  • Melanie V.

    Hey :)Sehr schöner Artikel, sehr interessant geschrieben. Ich mag dunkle Lippen auch, trage sie momentan im Alltag aber nicht. Hoffentlich traue ich mich irgendwann mal ;Dlg Mella ♥PS: Finde die Kanten hast du richtig gut hinbekommen!

    29. Juni 2016 at 15:15 Reply
    • Julia

      Vielen Dank!Freut mich, dass dir der Artikel gefällt 🙂

      5. Juli 2016 at 18:21 Reply
  • LasheswithMascara

    Ein sehr cooler Look! Ich habe im Moment etwas Ähnliches geplant 🙂

    29. Juni 2016 at 14:01 Reply
    • Julia

      Dankeschön! 🙂

      5. Juli 2016 at 18:20 Reply

    Schreibe einen Kommentar zu andysparkles Cancel Reply

    Das könnte Dir auch noch gefallen