Browsing Tag:

Box of Beauty

Douglas Box of Beauty April 2015 – Stars of Style

Posted in Uncategorized
on 23. April 2015
Kaum bin ich ein paar leere Douglas Boxen an Freunde los geworden trudelt schon wieder eine neue bei mir ein!
Das Motto der Box of Beauty im April lautet „Stars of Style“. Cooles Motto wie ich finde. Mal sehen was Douglas darunter versteht.
Douglas 1

Das Hauptprodukt diesen Monat war der NYX The Curve Eyeliner. Ich habe tatsächlich schon sehroft überlegt ihn mir zu kaufen, weil ich die Form sehr interessant finde und ich gerne Eyeliner trage. Ich bin gespannt wie er sich in der Praxis macht. Tolles Produkt und für mich dem Motto entsprechend. Das Originalprodukt kostet bei Douglas 14,99 Euro.
Douglas 4
Bleiben wir erstmal bei den dekorativen Produkten.
Was ist ein Eyeliner ohne Mascara nicht wahr?! Deshalb gab es die MasterpieceMax Mascara von Maxfactor. Wer meinen Blog schon ein wenig verfolgt, weiß dass ich diese Mascara quasi nur nutze. Daher freue ich mich über den Nachschub. Außerdem gefällt mir das neue Design der Mascara.
Das Originalprodukt kostet bei Douglas 11,99 Euro.

Edit: Anscheinend ist das nicht die neue Verpackung, sondern eine alte. Ist natürlich nicht so cool von Douglas. Ich hatte Glück, dass meine nicht eingetrocknet ist, aber bei vielen war das wohl so. Deshalb soll es nun in der Mai Box ein Lipgloss Elixir von Maxfactor als Entschuldigung geben. Ich bin gespannt.

Douglas 2
Manche werde es schon mitbekommen haben. Douglas hat seine alte Eigenmarke ausgelistet und dann neu erfunden. Seit kurzer Zeit gibt es nun die neue Makeup Linie von Douglas mit dem Namen Beautify You. Einen Lidschatten besitze ich bereits. Ein gutes Produkt wie ich finde. In der Box gab es nun einen Nagellack in der Farbe 182 – Fall in love. Ein klassisches Rot mit feinem Schimmer. Wirklich sehr hübsch! Das Fläschchen ist sehr klein mit 5ml, aber der Pinsel dafür recht groß, was das lackieren vereinfacht.
Das Originalprodukt kostet bei Douglas 3,99 Euro.
Douglas 5

Neben dem Nagellack war ein weiteres Produkt aus der Douglas Eigenmarke dabei. Diesmal aus dem Douglas Beauty System.
Es handelt sich um ein Multi Talented Serum. Dieses soll die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und Linien und Fältchen im Gesicht mildern. Ich werde es mal ausprobieren, aber momentan teste ich noch andere Produkte. Da wird das noch etwas hinten an stehen.
Das Originalprodukt mit 30 ml kostet bei Douglas 24,99 Euro.
Douglas 6
Und nochmal Douglas Eigenmarke. Shampoo und Conditioner aus der Protein Repair Reihe. Das Haar soll regeneriert werden und für perfekt gepflegtes Haar sorgen. Der Geruch gefällt mir schon ganz gut. Ich bin mal gespannt wie es so ist.
Das Originalprodukt mit 100 ml kostet bei Douglas jeweils 3,99 Euro.
Douglas 3
Fazit:
Ich finde alle Produkte der Box gut. Besonders freue ich mich über das Hauptprodukt!
Die Kombination aus dekorativer Kosmetik und Pflegeprodukte ist gut gelungen.
Ob das Motto der Box jetzt 100% passt, lass ich mal dahingestellt. Aber ist schon gut umgesetzt.
Mit Sicherheit werden wieder einige Leute meckern, dass 3 Produkte der Eigenmarke von Douglas dabei sind. Ich persönlich habe damit kein Problem, da es gute Produkte sind.
Der Wert der Box liegt bei 45,86 Euro. Echt super!
Wie gefällt euch die Box?

Douglas Box of Beauty März 2015 – Frühlings Gefühle

Posted in Uncategorized
on 18. März 2015

Diesen Monat stand die Douglas Box of Beauty unter dem Motto Frühlings Gefühle.
Ich freue mich ja so sehr, dass endlich der Frühling da ist und man sich nicht mehr so dick einpacken muss.
Douglas teilt auf seiner Seite mit, dass Sie uns mit den Produkten aus der Box of Beauty auf den Frühling einstimmen will. Schauen wir mal ob das geglückt ist.

Das Hauptprodukt war diesen Monat das Oliveda Cell Active Face Serum. Es soll eine geschmeidige und weiche Haut machen und auf Dauer das Hautbild verbessern.
Der Duft ist sehr angenehm frisch. Das Serum ist etwas dicker aber zieht super schnell ein und hinterlässt wirklich ein schönes Gefühl auf der Haut. Ich mag es wirklich sehr gern.
Das Originalprodukt mit 30ml kostet bei Douglas 48,99 Euro.

Als zweites Produkt gab es eine Gesichtsmaske von Starskin. Dabei handelt es sich um eine Tuchmaske. In jeder Maske ist in ein volles Fläschchen (30 ml) eines Serums
enthalten, sodass die Haut in nur 20 Minuten strahlender, hydratisiert
und glatter wirkt. Ich habe die Maske noch nicht getestet, aber bin sehr gespannt. Klingt sehr gut muss ich gestehen.
Eine Maske kostet bei Douglas 10,95 Euro.

Man hatte die Chance auf zwei verschiedene Duftminiaturen. Entweder La Vie Est Belle von Lancome oder einem neuen Duft von 4711. Letztere fand sich in meiner Box. Der Duft heißt Acqua Colonia Lime & Nutmeg. Der Duft ist sehr frisch und zitronig. Super für den Frühling. Allerdings trifft er nicht so ganz meinen Geschmack.
Das Originalprodukt enthält 50ml und sind für 19,99 Euro bei Douglas erhältlich. In der Miniatur sind 8 ml enthalten.

Dann gab es mal wieder eine hochwertige Anti Aging Pflege von Lancome.Ein Konzentrat aus der Advanced Genifique Reihe. Die Reihe ist wirklich sehr sehr gut und kann ich jedem empfehlen. Tatsächlich bin ich aber wohl noch etwas zu jung für diese Reihe. Nur Anti Aging an sich ist auf jeden Fall langsam auch Thema bei mir.
Das Originalprodukt mit 30 ml kostet bei Douglas 79,95 Euro. In der Probe waren 5 ml enthalten.

Zuletzt gab es eine straffende Tagespflege von Weleda mit  Granatapfel. Also auch wieder Anti Aging und eher für reife Haut gedacht. Diese Probe werde ich aber in nächster Zeit mal verwenden, da Sie auch vor Umwelteinflüssen schützen soll. Mal sehen wie sie sich macht.
Das Originalprodukt mit 30 ml kostet bei Douglas 19,99 Euro. Hier sind 7 ml enthalten.


Fazit: 
Leider eine sehr sehr pflegelastige und Anti Aging lastige Box. Prinzipiell habe ich kein Problem mit Pflegeprodukten in der Box. Aber hier ist es mir wirklich zu viel.
Schon im Januar gab es so viel Pflegeprodukte die mir doch den Start ins Jahr erleichtern sollten.
Muss nicht nach einem Monat Pause nochmal so sein.

Aber man die Produkte sind natürlich sehr hochwertig. Das Hauptprodukt und die Maske sind meine Highlights. Und insgesamt hat die Box einen unglaublichen Wert von 81,12 Euro. Der Wahnsinn!!
Aber trotzdem n Tipp an Douglas…n frühlingshafter Nagellack wäre auch ganz nett gewesen!

Douglas Box of Beauty Februar 2015 – Fashion Week Fieber

Posted in Uncategorized
on 1. März 2015
Diesen Monat kommt mein Post zur Douglas Box of Beauty etwas später.
Ich lass meine Box immer direkt an eine Postfiliale liefern, da ich in der Regel nicht zu Hause bin, wenn die Post kommt.
Bisher lief das auch immer problemlos. Jetzt musste ich aber die Postfiliale wechseln, da ich umgezogen bin. Leider wurde bei Douglas die falsche Postfilial Nummer ermittelt. Daher schonmal der Tipp sich nicht auf die automatische Ermittlung der Nummer bei Douglas zu verlassen.
Auf jeden Fall konnte die Box nicht zugestellt werden und ging sofort zurück. Dort wurde die Box natürlich wie eine Retoure behandelt. Da ich die Box aber unbedingt haben wollte, habe ich mich direkt an Douglas gewandt und die Situation geschildert. 
So bin ich dann doch noch an meine Box gekommen. Zum Glück denn ich kann schon verraten, dass mir die Box sehr gut gefällt!

Das Hauptprodukt war diesen Monat das Thickening Spray von Bumble and bumble.
Ich hatte das Spray schonmal als kleine Probe Größe. Ich meine, dass es mir gut gefallen hatte. Ich hab ja eher dünne und wenige Haare. Da kommt sowas immer gelegen.
Das Originalprodukt (250 ml) kostet bei Douglas 27,99 Euro.
Auch dieses Produkt wurde im Vorhinein bekannt gegeben. Es handelt sich um einen Eos Lipbalm.
Diese kleinen Eier werden schon seit Jahren gehyped. Ich glaube in Deutschland waren Sie in der Vergangenheit schlecht zu bekommen. Mittlerweile hat Douglas einige Varianten.
Bisher hab ich mich immer geweigert diesen Lipbalm zu kaufen. Sieht zwar lustig aus, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er wirklich sooooo toll sein soll. Ich habe in der Vergangenheit mit gepressten Lippenpflegen eher Probleme. Meist trocknen diese meine Lippen noch mehr aus.
Ich habe den Eos Balm jetzt ein paar mal ausprobiert. Er ist schön minzig und schmilzt gut auf den Lippen. Aber besser als andere Lippenpflegen ist er nicht in meinen Augen. Naja trotzdem cool den jetzt zu haben 😉
Das Originalprodukt bekommt Ihr bei Douglas für 5,99 Euro.
 
 
Auch dieses Produkt dürfte vielen bereits bekannt sein. Die Invisibobble Zopfgummis. Ich habe auch mittlerweile ein paar davon, da immer wieder welche in einer Beautybox sind. Ich finde die Zopfgummis tatsächlich ganz gut. Aber ich greife doch noch oft auf normal zurück, weil der Zopf mit diesen Zopfgummis manchmal komisch werden. Auf jeden Fall mag ich die Farbe diesmal.
Das Originalprodukt kostet bei Douglas 4,95 Euro.

Dann gab es auch mal wieder eine Mascara Probe. Finde ich ja weiterhin klasse, da ich die gerne teste. Diese hier ist von IsaDora und soll ordentlich Volumen bringen. Tut sie tatsächlich und trennt dabei noch ganz ordentlich. Aber man muss ein bisschen aufpassen, da man viel Produkt an der Bürste hat.
Das Originalprodukt kostet bei Douglas 15,99 Euro.
Zu guter Letzt gab es noch eine Lidschatten Palette von NYX aus der Love in Florence Reihe. Die Palette selbst heißt Nr. 3 XOXO Mona. Sie enthält eine Auswahl von violetten Lidschatten. Die Qualität der Lidschatten ist recht unterschiedlich. Die schimmernden sind ganz ok aber die matten sind recht staubig und sie werden etwas fleckig. Trotzdem gefällt Sie mir und ich werde euch im Laufe der Woche wahrscheinlich einen Look damit zeigen.
Das Originalprodukt kostet bei Douglas 9,99 Euro.



Fazit:

Die Box hat einen Wert von 54,25 Euro. Das schon echt super!
Ich mag alle Produkte und freue mich aufs testen. Ich hätte mich soooo geärgert, wenn ich diese Box verpasst hätte.
Erwähnenswert ist noch, dass diesmal alle Abonnenten die gleiche Box erhalten haben. Finde ich ganz gut, da so die Diskussionen über die ungerechte Verteilung ausbleibt. Aber jedem sollte klar sein, dass es so nicht jeden Monat sein kann. Es sei denn man hat so neutrale Produkte wie jetzt in der Box.

Douglas Box Of Beauty Januar 2015 – Einfach schön ins neue Jahr

Posted in Uncategorized
on 11. Januar 2015

Und schwupps haben wir ein neues Jahr und der Boxen Wahnsinn beginnt von vorne!
Ich komm einfach nicht davon los. Jeden Monat so kleine Geschenke bekommen gefällt mir einfach zu gut!

Als ich gesehen habe, was das Hauptprodukt der Douglas Box sein wird war ich nicht so begeistert. Und als ich die Themenseite gesehen habe hat sich das nicht geändert. Schließlich war klar, dass in der Box nur Pflegeprodukte sein werden.

Ich holte die Box heute ab und dachte schon, dass ich die Box zum ersten Mal zurück schicken werde. Aber dem wird nicht so sein!
Überraschenderweise
gefallen mir die Produkte doch und ich kann mit allem was anfangen.
Klar ich habe viele Pflegeprodukte, aber diese sind doch irgendwie
passend gerade.

Das Hauptprodukt war ein Regenerierendes Körperöl mit Granatapfel von Weleda.
Ich habe bisher noch nie ein Körperöl ausprobiert, da ich dachte es ist einfach total ölig auf der Haut und zieht schlecht ein. Dieses Körperöl wird mich hoffentlich vom Gegenteil überzeugen. Der Duft ist jetzt nicht so total mega toll aber ok.
Enthalten sind hier 100ml und für 17,99 € bei Douglas erhältlich.

 Über Produkte von Annayake freue ich mich immer. Ich mag die Produkte gerne nur leider sind die auch nicht ganz günstig. Diesmal gab es eine Probe einer Extreme Repair Feuchtigkeitscreme fürs Gesicht. Meine Tagespflege neigt sich dem Ende zu und ich werde die Probe als nächstes direkt benutzen. Das Originalprodukt mit 50 ml bekommt man bei Douglas für 169,00 €. Enthalten sind hier 7,5 ml. (Wert 25,35 €)

Von Clarins war auch mal wieder was dabei. Auch immer gute Produkte und werden von mir immer fleißig benutzt. Der Beauty Flash Balm soll die Gesichtshaut glätten und für einen strahlenden Teint sorgen. Man kann den Balm als Sofortpflege verwenden oder als Maske für eine intensivere Behandlung. Das Originalprodukt kostet bei Douglas mit 50 ml 38,99 €. Hier sind 5 ml enthalten. (Wert 3,90 €)

 

Ein überraschendes Highlight für mich war ein Fullsize Gesichts Peeling von Hildegard Braukmann. Das Peeling hat super feine Peelingkörner. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sich die Haut danach unglaublich glatt anfühlt. Wird quasi umgehend getestet. Das Originalprodukt mit 200 ml bekommt man bei Douglas für 10,95€.

Schließlich gab es als 5. Produkt ein Nagelhautöl von Mavala. Es gab schonmal einen Topcoat von Mavala in einer Box den ich sehr gut finde. Ich bin gespannt wie sich das Öl macht. Gebrauchen kann ich das Öl sehr gut, da ich doch sehr häufig meine Nägel lackiere und da die Nagelpflege einfach stimmen muss. Wenn ich mir meine Hände so ansehe, werde ich das Öl wohl auch in Kürze mal ausprobieren. Es handelt sich auch um ein Originalprodukt und ist für 13,95 € bei Douglas erhältlich.

Fazit:
Die Box hat einen unglaublichen Wert von 72,14 €. Erreicht wird dieser Wert durch hochwertige Pflegeprodukte und drei Fullsize Produkten.
Ich bin echt überrascht wie gut mir eine Box voller Pflegeprodukte gefällt. Ich freue mich richtig aufs testen.
Was meint Ihr?
Hättet Ihr die Box auch behalten oder wäre sie sofort zurück gegangen.

Douglas Box of Beauty Dezember 2014 – Beautiful Christmas

Posted in Uncategorized
on 8. Dezember 2014

Schon ist es so weit….die letzte Douglas Box of Beauty im Jahr 2014 ist bei mir eingetrudelt.

Die Erwartungen waren diesen Monat recht groß, da ja nun Weihnachen vor der Tür steht und man dann ja doch denkt, dass sich was besonderes in so einer Beauty Box befindet.
Ich kann schon sagen….ich bin nicht enttäuscht worden.

Wie ihr sehen könnt, war die Box diesen Monat in gold und hatte zusätzlich den Aufdruck “ We wish you a Merry Christmas“. Richtig schön fand ich das!

Das Hauptprodukt war diesen Monat ein Handpeeling von Rituals.
Ich liebe die Produkte von Rituals und war direkt begeistert, als dieses Produkt vorab bekannt gegeben wurde. So ein Produkt habe ich auch noch nie ausprobiert. Ich bin gespannt. Der Geruch gefällt mir auch sehr gut, da er schön frisch riecht und nicht zu aufdringlich ist.
Enthalten sind 75ml und für 11,50 Euro bei Douglas erhältlich.

Als zusätzliche Beigabe, da Weihnachten ist, gab es in jeder Box ein weiteres Rituals Produkt. So weit ich weiß ist in jeder Box ein Körperpeeling von Rituals. In meiner war die Duftrichtung Himalaya Wisdom. Man hört immer wieder von diesem Produkt. Ich hatte es bisher noch nicht und freue mich schon aufs testen. Der Duft is interessant. Ich kann ihn nur nicht richtig beschreiben.
Das Originalprodukt konnte ich auf der Douglasseite nicht finden. Nur die Richtung Himalaya Scrub. Dieses enthält 450 g und kostet 19,50 Euro bei Douglas. In der Box war es eine kleine Größe mit 100 g was einem Wert von 4,33 Euro entspricht.

Bleiben wir bei den Pflege Produkten. Auch Douglas hat eine eigene Linie, die sehr stark an die Rituals Produkte erinnert. Es handelt sich um die Home Spa Reihe. Ich hatte eine regenerierende Körperlotion in der Duftrichtung Harmony of Ayurveda mit Indian Mango und Gotu Kola. Bei Gotu Kola handelt es sich um asiatisches Tiergras. Das musste ich auch erstmal nachgucken, da ich davon noch nie gehört habe. Der Duft is absolut fantastisch. Ich kann gar nicht aufhören daran zu riechen. Beschreiben kann ich diesen aber auch nicht gut. Er riecht einfach unglaublich angenehm. Ich glaube ich muss mir die Produkte mal  bei Douglas anschauen. Das Originalprodukt enthält 300 ml und kostet 12,99 Euro. Hier sind 100 ml enthalten und hat somit einen Wert von ca. 4,33 Euro.

Kommen wir nun zu den dekorativen Produkten. Mehr oder weniger zumindest. Damit die Nägel immer schön aussehen, gab es eine Nagelfeile in einem limitierten Design von Alessandro. Finde ich ganz schick und kann man aufjedenfall auch gebrauchen. Es handelt sich um ein Originalprodukt und ist demnächst bei Douglas für 1,95 Euro zu bekommen.

Wenn die Nägel dann schön sind, kann man einen schönen Nagellack auftragen. Zum Beispiel von Nails Inc. Bisher wusste ich gar nicht, dass man die Marke auch bei Douglas bekommt. Sonst habe ich diese nur im Ausland entdeckt. Ich mag die Marke sehr gern und die Lacke haben eine wirklich gute Qualität. Bei mir gab es einen klassisch roten Nagellack mit dem Namen „West End“. Er soll einen Gel Effekt haben und das ohne UV Lampe. Mit aufpolsternder Technologie sollen Unebenheiten verschwinden. Die spezielle
Plastifizierungstechnologie erzeugt einen Glanz, wie er für eine
Gel-Maniküre typisch ist. Ja ich werde mir das anschauen ob das so stimmt. Die Farbe gefällt mir schonmal gut und ich freue mich immer über neuen Nagellack. Es handelt sich um ein Originalprodukt und ist für 13,99 Euro bei Douglas erhältlich.

Zuletzt gab es noch eine Miniprobe einer Isadora Mascara mit dem Namen All Day Long Lash. Sie hat ein Gummibürstchen mit denen ich mittlerweile auch gut zurecht komme. Ich liebe es neue Mascaras zu testen und hoffe immer darauf mal meinen Heiligen Gral zu finden. Mal sehen wie sich diese so schlägt. Das Originalprodukt enthält 8 ml und ist für 15,99 Euro bei Douglas erhältlich. In der Miniprobe sind 4 ml enthalten was einem Wert von ca. 7,99 Euro entspricht. Stolzer Preis wenn ihr mich fragt.

 

Als ein weiteres Extra gab es noch einen schönen Taschenkalender von Douglas. Schöne Idee und ich hab auch noch keinen neuen für 2015.

Fazit:
Ich bin absolut begeistert von der Box! Der Wert der Box lag bei insgesamt 44,09 Euro. Echt ordentlich!Ich freue mich wirklich über jedes Produkt und natürlich besonders über die Rituals Produkte. Überrascht bin ich wirklich von der Bodylotion aus der Douglas Home Spa Reihe. Ich liebe den Duft wirklich sehr und ich bin sicher, dass ich mir die anderen Produkte aus der Reihe auch ansehen werde. Ich habe schon gesehen es gibt von der Duftrichtung ein Starter Set. Vielleicht bringt der Weihnachtsmann mir das ja. Ansonsten kaufe ich mir das aber auch selbst, da es nur 9,99 Euro kostet.