Browsing Tag:

Essie

Nails Of The Week – Coat Couture by Essie

Posted in Uncategorized
on 4. November 2015
Endlich mal wieder geschafft ein paar schöne Nagellack Fotos zu machen.
Heute möchte ich euch einen limitierten Lack von Essie zeigen. Es handelt sich um die Farbe ‚Coat Couture‘ aus der Cashmere Matte LE.
Bereits zu Beginn des Jahres sah man die Lacke vermehrt auf Blogs. Leider gab es die LE zu der Zeit noch nicht regulär in Deutschland. Die Farben haben mich jedoch sehr angesprochen. Matte Lake mit tollem Schimmer. Einfach was besonderes und in der Drogerie nicht so zu bekommen. Klar man kann andere Lacke mattieren, aber es ist doch was anderes 😉
CoatCouture2
Bei ‚Coat Couture‘ handelt es sich um ein sehr dunkles graues Mauve mit türkisem Schimmer. Ich liebe diese Farbkombi total und könnte die ganze Zeit meine Finger anstarren.
Der Lack war in zwei Schichten ausreichend deckend. Das Finish ist tatsächlich matt, auch wenn er hier nicht so rüber kommt. Die Schimmerpartikel haben das Licht ordentlich aufgefangen. Matte Nägel fotografieren muss ich noch üben.
Einige hatten wohl Probleme mit dem Lack, dass er unregelmäßig auf dem Nagel aussähe und Unebenheiten betont werden. Perfekt glatte Nägel habe ich zwar auch nicht, aber mit einem guten Basecoat kann ich das gut ausgleichen und so wurde das Ergebnis auch echt schön. Als Basecoat verwende ich übrigens nur noch den aus dem Catrice 3 Step Nail System.
CoatCouture1

Ich hatte von vielen Bloggern mitbekommen, dass der Lacke nach einem Tag schon abgesplittert ist. Anscheinend habe ich echt gute Nägel, denn bei mir hielt der Lack doch länger. Wobei ich mir sicher bin, dass der Catrice Basecoat ganz klar die Haltbarkeit wesentlich verbessert.
Die erste Tipwear hatte ich aber auch schon nach 2 Tagen. Allerdings konnte ich den Lacke locker eine Woche drauf lassen, ohne dass er total schlimm aussah.
Also an dieser Stelle auch nochmal eine kleine Empfehlung für das Catrice 3 Step Nail System. Mit den Catrice Lacken hat das bei mir nicht so gut funktioniert. Die Essie Lacke allerdings halten bei mir bombastisch. Teilweise hatte ich die Lacke 2 Wochen drauf ohne große Macken. Solltet Ihr definitiv mal testen.
CoatCouture3
Da der Lack ja doch irgendwie eine lilane Base hat, reiche ich diesen Beitrag auch bei Sally’s Purple My Week ein.
Falls euch übrigens der Lack gefallen hat, kann ich euch einen kleine Tipp geben, wie Ihr doch noch an so eine Farbe rankommt. Bei Kiko gibt es nämlich die Velvet Satin Nagellacke und ich bin zu 100% überzeugt, dass die Farbe ‚696 Titanium Lilac‘ ein Dupe zum Essie Lack ist. Es handelt sich aber auch hier um eine Limited Edition. Online gibt es die Nagellacke hier und sind schon für 4,90 € zu bekommen. Also sogar günstiger als Essie.

[Blogparade] Dein liebster Nagellack im Sommer

Posted in Uncategorized
on 30. August 2015
Vollbildaufzeichnung 26.08.2015 181118
Die Colli vom Blog ToBeYoutiful hatte mich gefragt, ob ich nicht Lust hätte an Ihrer Blogparade „Mein liebster Nagellack im Sommer“ mitzumachen.
Ich liebe Nagellacke und ich liebe den Sommer. Also klar will ich mitmachen!
Mir fiel auch direkt ein Lack ein, den ich besonders im Sommer einfach sehr sehr gerne trage.
Es handelt sich um die Farbe „Bikini So Teeny“ von Essie. Ich bin mir nicht ganz sicher ob die Farbe letztes Jahr in einer Sommer LE war oder ob das schon länger her ist. Mittlerweile findet man die Farbe aber auch im Standardsortiment. Mein Glück, denn so brauch ich nicht mehr so sparsam mit dem Lack sein.
Das blau ist einfach nur wunderschön und erinnert einfach an einen schönen strahlend blauen Himmel. Die Farbe enthält zudem feine silberne Glitzerpartikel, die aufgetragen nicht so stark wahrnehmbar sind, aber der Farbe einfach noch was besonderes geben.
Bikini so teeny

Bikini so teeny2

Bikini so teeny3
Die Qualität des Lackes ist wirklich gut. Der Auftrag gelingt sehr leicht durch den breiten Pinsel. Mit zwei Schichten bekommt man ein deckendes Ergebnis hin.
Auch die Haltbarkeit ist wirklich gut.
Wie gefällt euch denn die Farbe?
Habt Ihr auch einen liebsten Nagellack für den Sommer?

7 Shades of Türkis … Nagellack

Posted in Uncategorized
on 27. August 2015
Auch diesen Monat gibt es bei Smoke & Diamonds wieder die Blogparade 7 Shades of … Diesmal steht die Farbe Türkis im Mittelpunkt.
Erst dachte ich „Yeah“ und ging direkt auf die Suche in meinen Schubladen. Und dann merkte ich, wie schwer es ist Türkis zu definieren. Die Farbe ist doch sehr vielseitig. Zum Glück hat Steffi ein paar Tipps gegeben 😉
So habe ich dann auch 7 schöne türkise Nagellacke gefunden.
Türkis Lack 1
Beginnen möchte ich mit einem Catrice Lack der im Frühjahr ins Sortiment gekommen ist. Die Farbe heißt ’85 Can You SEA Me?‘ und ist ein dunkleres Türkis mit Cremefinish Die Farbe finde ich sehr schön, allerdings muss man unbedingt einen richtig guten Basecoat benutzen, da er total abfärbt. Ansonsten gibt es bei dem Lack aber nichts zu beanstanden.
Türkis Lack 8

Bei dem ersten Kiko Lack war ich mir erst nicht ganz sicher ob er denn Türkis ist. Aber ich habe entschlossen, dass ist er 😉 Es ist die Farbe ‚530‘ und ist ein sehr blaustichiges Türkis mit goldenem Schimmer. Dadurch wirkt er auch wieder grünlich manchmal. Total geile Farbe, wenn Ihr mich fragt.

Türkis Lack 5
Weiter geht es mit dem nächsten Kiko Lack. Die Farbe ‚637‘ ist ein Sugar Mat Lack. Er hat also ein Sand Finish, welches wirklich sehr schön ist und dadurch auch super haltbar ist. Die Farbe ist ein wenig heller als der Catrice Lack. Im Sommer trag ich ihn sehr sehr gerne auf den Fußnägeln. So auch im Moment 😉
Türkis Lack 7
Der zweite Kiko Lack ist die Farbe ‚527‘. Ein tolles strahlendes Türkis mit einen wunderschönen Schimmer. Dieser Lack schreit nach Karibik. Ich liebe die Farbe wirklich sehr und bin mit der Qualität absolut zufrieden. Große Empfehlung!

Türkis Lack 6
Kehren wir zurück in die Drogerie. Von P2 gibt es die Farbe ‚031 minty mademoiselle‘. Ein wirklich richtig schöner Mint Ton. Sieht schick aus und passt einfach immer irgendwie. Sehr hübsch und er hat einen tollen Glanz.

Türkis Lack 4

Als ich den Essie Lack ‚Naughty Nautical‘ gekauft habe, war er noch limitiert. Mittlerweile gibt es den Lack im Standardsortiment. Definitiv einen Blick wert. Ein tolles grünliches Türkis mit silbernem Schimmer. Wirklich schön 🙂

Türkis Lack 3
Die Yes Love Lacke sind letztes Jahr total gehyped worden, da man diese Kombination mit den Neonflakes vorher noch nicht so kannte. Mittlerweile ist der Hype etwas erloschen. Das heißt aber nicht, dass die Farben nicht immer noch toll sind. Ich glaube dieser Lack hat die Bezeichnung ‚G1-3‘. 
Ein schöner Mint Ton mit Neonflakes. Leider ist das lackieren nicht so leicht, da man die Flakes nicht gut auf den Nagel bekommt. Aber wenn man es geschafft hat sieht das schon cool aus. Die Qualität des Lackes könnte aber definitiv besser sein.
Türkis Lack 2

Und hier habe ich nochmal alle Lacke für euch in der vorgestellten Reihenfolge geswatched.

Türkis Lack 10
Wie gefällt euch meine Auswahl? Was passendes für euch dabei?

7 Shades of Purple…Nagellack

Posted in Uncategorized
on 6. Juli 2015
So und noch ganz schnell bevor die Runde zu Ende geht schieb ich meinen dritten Beitrag zu 7 Shades of Purple rein.
Ich hätte es fast nicht mehr geschafft, dabei sind doch gerade Nagellacke my First Love 😉
Lacke 1
Ich habe unglaublich viele lilane Nagellacke, so dass die Auswahl mehr als schwer fiel.
Eigentlich liebe ich alle meine Nagellacke, aber ich denke diese 7 sind schon meine liebsten Lila Nagellacke. Zumindest für den Moment 😉
Starten wir mit einem der wenigen Lacke von ANNY die ich besitze. Diesen haben ich letztes Jahr von meinem Weihnachtswichtel auf der Arbeit bekommen. Ja man kennt meine Vorlieben dort mittlerweile 😉 Es handelt sich um die Farbe ‚Royal Cupcake‘. Ein wunderschönes dunkles, leicht metallisches pinkstichiges Lila. Der Lacke lässt sich total gut lackieren und deckt in zwei Schichten perfekt. Auch die Haltbarkeit ist super!
Lacke 2

Von Catrice habe ich viele Lila Nagellacke. Einer der schönsten ist aber die Farbe ‚Purple Reign‘. Leider nicht mehr im Sortiment. Es ist ein dunkles, blaustichiges Lila mit blauem Schimmer. Total cool und sehr besonders. Deckt super in zwei Schichten und hält auch locker 4 Tage.
Lacke 3

Bei Kiko schlag ich auch immer gerne bei den Nagellacken zu. Hier handelt es sich um die Farbe ‚262 Viola Blu‘. Die Farbe ist sehr schimmerig und hat pinke und lilane Schimmerpartikel. Die Grundfarbe ist auch eher ein blaustichiges Lila. Leider braucht er doch 3 Schichten, damit er richtig deckt. Die Haltbarkeit ist aber in Ordnung.
Lacke 4
Ich kaufe mir nicht oft Backups von Nagellacken, da ich wirklich genug habe und selten einen aufbrauche. Aber diese ist soooo unglaublich schön und einzigartig und limitiert und so klein gewesen 😀 Es handelt sich um die Farbe ‚006 The Wow-Show‘ von Mahattan. Es ist ein wirklich dunkles pinkstichiges Lila mit sehr viel goldenem Schimmer. Ich liebe die Farbe! Er deckt super in 2 Schichten. Die Haltbarkeit stimmt auch absolut.
Lacke 5

Essie hat auch immer wieder sehr schöne Lacke. Ein sehr schöner Fliederton ist die Farbe ‚Sittin‘ pretty‘. Ein sehr schöner Frühlingslack. Er deckt super in zwei Schichten und hält sehr gut. Einfach typisch Essie!
Lacke 6
Metallische Lacke sind einfach ein Hingucker. Daher hatte ich auch mal bei Kiko zugeschlagen und viele Lacke aus der Mirror Reihe gekauft. Hier seht Ihr die Farbe ‚622 Wisteria‘. Total schönes Metall Finish, welches relativ streifenfrei wird. Der Lack braucht zwei Schichten für eine perfekte Deckkraft. Die Haltbarkeit ist in Ordnung, aber könnte besser sein. Nur bei dem Finish verzeihlich 😉
Lacke 7
Und schon sind wir beim letzten Lack. Diesmal von P2 die Farbe ‚950 like a movie star‘. Ein richtig tolles pinkstichiges Lila mit Creme Finish. Auch eine Farbe die immer irgendwie geht und oft von mir getragen wird. Der Lack deckt in zwei Schichten gut und hält auch ganz ordentlich.
Lacke 8

Und einmal alle Farben auf dem Nagelrad für euch geswatched. Links seht Ihr den P2 Lack und rechts den ANNY Lack. Denke die Reihenfolge der Farben erklärt sich somit von selbst 😉

Lacke 9

Nails Of The Week: Winter Nails mit Essie Maybelline

Posted in Uncategorized
on 11. Dezember 2014

Der erste Frost war da und in einigen Orten auch schon der erste Schnee. Hier zum Glück noch nicht.
Ich gestehe ich bin kein riesen Winter Fan. Aber wenn alles so weiß und gefroren ist sieht es schon schön aus.

Vom Winter sind auch meine Nägel diese Woche inspiriert. Ich stellte mir ein Eisblau und Glitzer vor.
Die passenden Farben fand ich dann mit Essie – Find me an oasis und dem neuen Maybelline Color Show – Skyline Blue aus der Be Brilliant! Limited Edition.

Wie gefällt euch das Design? Ich weiß es ist nicht sonderlich aufwendig, aber das muss auch nicht immer sein. Ich mag es momentan sehr und ich habe vorallem total Spaß an dem Be Brilliant Lack von Maybelline.