Browsing Tag:

LA Splash

Imitation of Beauty #3

Posted in Lippenstift, Looks
on 15. Februar 2017
Heute habe ich endlich mal wieder einen Beitrag zu meiner Imitation of Beauty Reihe. Diesmal gibt es kein Augenmakeup.
Die liebe Colli von dem Blog ToBeYoutiful.com zeigt momentan auf Instagram ein tolles Lipart nach dem anderen. Ich bin total angefixt und habe mir einen Look von Ihr rausgesucht zum nachschminken.
Ich hab ja wirklich viele Beauty Produkte, aber trotzdem fehlen dann doch manchmal genau die Produkte die man bräuchte. Aber das heißt nicht, dass ich keine Alternativen finde.

Weiterlesen

Lidschatten 1×1 – Braun und Türkis

Posted in Uncategorized
on 19. Oktober 2016
Unsere Blogparaden Queen Steffi hat einen alten TAG wieder hervorgeholt.
Vor meiner Bloggerzeit, gab es den TAG 1×1, der von dem Blog Blush Affair initiiert wurde.
Damals war ich nur Leser, aber ich kann mich sehr gut daran erinnern. Es gab immer coole Farbkombis und die Looks waren sehr inspirierend.
Die Steffi hat aus dem TAG nun eine Schminkaktion gemacht, bei der Jeder mitmachen kann.
Die erste Vorgabe ist Braun und Türkis. Farben die wirklich perfekt zueinander passen und viele Möglichkeiten bietet. Türkis allein ist vielen sicher zu aufdringlich, aber mit Braun kombiniert wunderschön.
Lidschatten2
Lidschatten3
Ich habe mich dazu entschlossen einen matten Look zu schminken. Dazu habe ich aus der 35 O Palette von Morphe Brushes verschiedene matte Brauntöne auf das komplette Lid und die Lidfalte gegeben. Als Liner habe ich einen Liquid Lipstick von LA Splash benutzt. Die Farbe heißt „Spring Break“ und ist in der Summer Daze Collection erschienen. Auf den Lippen leider etwas schwierig von der Konsistenz. Als Liner macht sich die Farbe aber hervorragend.
Lidschatten4
Lidschatten5
Lidschatten1

Ich bin sehr gespannt, was man noch an Looks sehen wird dazu.
Macht doch auch einfach mit. Geht auch bei Instagram, wenn Ihr keinen Blog habt.
Alle Infos findet Ihr bei Steffi auf dem Blog.
Bis zum 31.10. habt Ihr noch Zeit. Also ran an die Schminke und Los!

LA Splash – Rhea

Posted in Uncategorized
on 14. Oktober 2016
LA Splash war eine der ersten Marken, von denen ich Liquid Lipstick hatte. Die Haltbarkeit der Lippenstifte konnte mich immer überzeugen, jedoch ist der Geruch einfach nicht so toll. Lange habe ich nicht mehr bei LA Splash geshoppt. Jetzt kam aber die Golden Goddess Collection raus und ich konnte nicht mehr widerstehen. Enthalten sind drei tolle metallische Farben. Aphrodite und Persephone sind eher normale Farben. „Rhea“ hingegen ist ein gigantisch tolles Grün mit goldenen Schimmer, weshalb der metallische Efekt einfach ein Traum ist. So eine Farbe habe ich noch nie irgendwo gesehen.
Rhea1
Mit sehr großer Sicherheit werden hier einige Kommentare kommen, dass die Farbe nichts für sie ist. Kann ich im Grunde verstehen, da es schon eher ungewöhnlich ist grüne Lippen zu tragen. Aber wer mich kennt, weiß, dass ich sowas liebe! Und ich finde die Farbe überraschend tragbar, auch wenn man ordentlich auffällt. Aber ich finde durch den metallischen Effekt ist die Farbe auch irgendwie edel.
Rhea3
Rhea2
Rhea4

Der Auftrag gelingt sehr gut und die Farbe deckt auch überraschend gut. Der Geruch is bei LA Splash nicht besser geworden, aber verfliegt zum Glück sehr schnell. An der Haltbarkeit habe ich auch nichts auszusetzen. Bis zum ersten fettigen Essen hält die Farbe super. Die Lippen werden nicht mehr ausgetrocknet, als bei anderen Liquid Lipsticks die komplett antrocknen.
Rhea5
Rhea6
Ich bin total begeistert und liebe diese außergewöhnliche Farbe. Auch wenn es nicht alltagstauglich ist, grün au den Lippen zu tragen, freue ich mich auf jede Gelegenheit diese Farbe zu tragen.
Fakten

Finish:                          Metallic
Tragegefühl:                 Sehr gut, nicht austrocknend
Auftrag:                        Einfach und präzise
Haltbarkeit:                  Sehr gut, ca. 6 Stunden mit Trinken, Essen übersteht er nicht so gut
Preis:                            14,95 Euro bei Dugz.de

Und finde ich hier Fans?

Schmink meinen Song! – California Gurls

Posted in Uncategorized
on 22. August 2016
Heute wird es bunt!
In dieser Runde „Schmink meinen Song!“ ist California Gurls von Katy Perry an der Reihe. Wer das Video kennt, weiß dass es im wahrsten Sinne des Wortes zuckersüß ist. Zuckerwatte, Eis und Bonbons beherschen das Video. Das hat mir immer schon gefallen. Auerdem finde ich, dass der Song ein Ohrwurm und ein toller Sommersong ist. Man hat definitiv einige Möglichkeiten ein passendes Makeup zu dem Song zu schminken. Es musste nicht zwangsläufig bunt werden, aber ich hatte da schon Bock drauf.
Wie man sehen kann, ging es der Steffi und der Melanie auch nicht anders. Die Looks der beiden sind absolut Zucker und echt toll!
California5
Das es glitzern muss war für mich schon direkt klar. Bei dem restlichen Look war ich mir nicht ganz sicher. Zwischendurch hab ich auch was geändert. Auf den Lippen hatte ich nämlich zwischendurch so bunte Zuckerperlen. Das sah aber dann doch doof aus. Also wurden es mintfarbende Glitzlippen.
Aber ich wollte die Idee mit den Zuckerperlen nicht ganz aufgeben. Da die am Auge aber doof sind, hab ich einfach mit verschiedenen Linern und Fettfarben Punkte gemacht um die Perlen zu imitieren.
Ich muss echt sagen, dass es mir ganz gut gefällt.
California10
California8
California7
California9
California11
California12

Auf den Wangen habe ich übrigens als Highlighter einen duochromen Lidschatten aus der Morphe 35S Palette benutzt. An sich ist er beige, aber hat einen pinken Schimmer. Find den Effekt echt cool und jetzt hätte ich echt gern die Moonchild Palette von Anastasia Beverly Hill.
Für den Look habe ich auch diverse Glitzer von Lit und Starcrushed Minerals benutzt. Leider kann man den tollen Effekt einfach kaum einfangen. Dabei hat es echt schön geglitzert und gefunkelt.
California1
California2
California3
California4
Und was sagt Ihr zu meinem bunten Look?
Die Perücke ist übrigens von Zugeschnürt-shop.de. Wirklich eine gute Adresse für günstige Perücken.
Wenn Ihr auch Bock habt mitzumachen, könnt Ihr noch bis zum 01.09. einen Look schminken und einreichen. Es muss auch gar nicht so bunt werden. Ein hübscher Beach Look passt schließlich auch zu dem Song. Macht einfach, was euch zu dem Lied einfällt.

Sailor Pluto Blogparade

Posted in Uncategorized
on 5. Februar 2016
Es wird mal wieder Zeit für einen Beitrag zu einer Sailor Moon Blogparade von der lieben Steffi.
Im Februar steht eine, für mich, sehr besondere Sailor Kriegerin im Mittelpunkt.
Es ist Sailor Pluto, die erst in den späteren Folgen von Sailor Moon Ihren Auftritt hat.
Ich fand Sie immer total toll mit ihren dunkelgrünen Haaren. Sie wirkte immer sehr stark und elegant. Ihr Outfit wird neben dem typischen Weiß vorallem von schwarz und einem Weinrot/ Dunkellila dominiert.
Für meinen Look habe ich mich auch auf die typischen Farben konzentriert, wobei das dunkle Grün schon auch sehr dominant ist bei mir. Ich hatte bei anderen Bloggern bereits gesehen, dass es sehr beliebt ist, die Augenbrauen auch grün zu schminken. Was soll ich sagen?! Die Idee kam mir nunmal auch und ich find es mega!! Ein hoch auf bunte Augenbrauen!!
Pluto1
Pluto2
Pluto3
Pluto4
Mein Auge habe ich zunächst mit dem Mac Paint Pot in der Farbe Painterly grundiert.
Dann habe ich mich auf die Suche nach einem dunkelroten Liner begeben. Gelandet bin ich schließlich bei einem Liquid Lipstick von LA Splash in der Farbe ‚Malevolent‘ was eigentlich wirklich ein tolles Weinrot ist. Auf den Fotos wirkt die Farbe jedoch eher Violett.
Als weißen Liner habe ich einen alten Kajal von Essence benutzt. Ich weiß gar nicht wie alt der Kajal schon ist, aber ich bin froh, den noch nicht entsorgt zu haben. Er ließ sich echt sehr gut auftragen.
Auch für das Grün kam zunächst ein Gel Kajal von Essence in der Farbe ‚Urban Jungle‘ zum Einsatz, mit dem ich erstmal die Form vorgegeben habe. Da mir die Kante jedoch zu hart war, bin ich nochmal mit ‚Envy‘ von Make Up Geek über den Kajal gegangen und habe die Farbe nach oben ausgeblendet.
In den Augenbrauen trage ich auch eine Mischung aus dem Essence Gel Kajal und ‚Envy‘.
Meine Wimpern habe ich wie immer mit der Lash Sensational Mascara von Maybelline getuscht.
Und natürlich gibt es diese Woche noch einige Beiträge mehr zu Sailor Pluto. Also schaut unbedingt mal bei den anderen Mädels rein. Und wenn Ihr selbst auch mitmachen wollt, könnt Ihr euren Beitrag bis zum 29.02.2016 in dem Ankündigungspost von der Steffi posten.



Montag, 01.02.: love2807miutiful
Dienstag, 02.02.: thebeautyinspirationsfiosweltwindeln-vs-wimperntusche
Mittwoch, 03.02.: pinklovelinesssweetcherrymiss-different-89
Donnerstag, 04.02.: justeve90stadtprinzessinnessasternentraum-maedchen
Freitag, 05.02.: piranhaprinzessinXtravaganztwisted-hearts
Samstag, 06.02.: billchensbeautyboxmilchschokis-beautyeckedasminibloggt
Sonntag, 07.02.: talasianisinails