Browsing Tag:

Lime Crime

Mystique Unicorn

Posted in AMU, Looks
on 8. November 2017

 

Momentan nehme ich an einigen Blogparaden teil. Ich finde die Zusammenarbeit mit anderen Bloggern einfach nur klasse. Es macht so viel Spaß mit den anderen Mädels zu planen und die Ergebnisse zu sehen. Diesmal hat die liebe Marina zu einer Glitter Blogparade aufgerufen. Erste Aussage von Ihr war noch, dass Sie quasi einen Overload an Glitter sehen will. Prinzipiell bin ich voll dafür, aber Glitter ist echt hartnäckig im Gesicht. Tatsächlich habe ich trotz mehrfachen abschminken und duschen noch wieder Glitter in meinem Gesicht entdeckt. Unfassbar! Dabei habe ich meinen ursprünglichen Full Face Glitter Look schon reduziert auf Augen und Lippen. Weiterlesen

Nachgeschminkt Dezember 2016 – All Matte Fall Makeup Look

Posted in Uncategorized
on 23. November 2016
Nachdem es bei der letzten Vorgabe bei Nachgeschminkt eher gruselig und aufwendig zuging, ist die neue Vorgabe wieder was gesitetter und auch einfacher umzusetzen.
Der nachzuschminkende Look ist von der Youtuberin Melissa Alatorre. In dem Video versucht sie im Grunde auch nur einen Look nachzuschminken, der Ihr bereits im letzten Jahr aufgefallen war. Die Vorgabe ist wirklich richtig schön. Ein komplett matter Look mit tollen dunkelroten Lippen. Entspricht einfach vollkommen meinem Geschmack. Super edel und ausdrucksstark. Zudem wirklich perfekt für den Herbst. Ihr merkt vielleicht, ich bin bin ganz verzückt von dem Look.
Fall4
Fall1_1
Fall2
Leider hatte ich nicht die Farben, die Melissa benutzt hat. Aber ich habe mich bemüht, gute Alternativen zu finden. Die meisten Farben sind aus der 35 O Palette von Morphe Brushes. Insgesamt hätte es aber etwas stärken sein dürfen am Auge. Trotzdem finde ich den Look insgesamt toll. Nur mit den Wimpern stand ich etwas auf kriegsfuß und sie haben sich auch etwas gelöst. Bin das einfach nicht mehr gewöhnt.
Fall5
Fall6
Fall3
Auf den Lippen trage ich einen neuen Velvetine von Lime Crime. Es handelt sich um Bloodmoon, der in meinen Augen wirklich perfekt passt. Leider ist die Farbe mega zickig. Irgendwie  ist sie sehr schnell getrocknet und es war schwierig ein gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen. Aber ich werde die Farbe auch nochmal separat vorstellen.
Fall7
Fall8

Ich bin mit meinem Ergebnis sehr zufrieden und überlege schon, zu welchem Anlass ich den Look nochmal tragen kann.
Wie gefällt Euch der Look? Mögt Ihr so dunkle Lippen?

Nachgeschminkt – Dark Lips

Posted in Uncategorized
on 29. Juni 2016
Die neue Runde “Nachgeschminkt” steht an.
Diesmal hat SheLynx sich für ein Video von Andreas Choice entschieden. Dabei geht es darum wie man dunkle Lippen schminkt.
Das bedeutet auch, dass man bei dieser Runde den Look quasi komplett selbst bestimmen kann. Hauptsache man zeigt “Dark Lips”.
Ganz wichtig bei stark betonten Lippen ist die richtige Pflege der Lippen. Peelt die Lippen am besten vorher und tragt eine gute Pflege auf, die eine gewisse Zeit auch einziehen kann. So habt Ihr schon mal die kleinen Hautschuppen weg, die sonst durch so dunkle Lippen gern betont werden. Zudem wirken die Lippen nach einem Peeling voller, da Sie etwas stärker durchblutet werden.
Auch wenn schwarze Lippen für den ein oder anderen zu offensichtlich für den Look ist, habe ich mich trotzdem dafür entschieden. Ich steh auf schwarze Lippen und ich finde man sollte dafür nicht immer so komisch angeguckt werden. Da mir aber nur Schwarz dann doch zu platt war, habe ich mich an einer Türkis/Schwarzen Ombre Lip versucht. Gar nicht mal so leicht, das Türkis überhaupt strahlend rauszubekommen neben dem Schwarz.
Bei beiden Farben handelt es sich um Velvetines von Lime Crime. Das Schwarz ist “Black Velvet” und das Türkis “Peacock”. Damit das Türkis etwas mehr strahlt, habe ich noch ganz leicht einen schimmernden türkisen Lidschatten aufgetupft. Als Lipliner habe ich einen schwarzen Kajal verwendet.
Bei Ombre Lips muss man wirklich aufpassen, dass man alle Farben schön ineinander verblendet. Sonst sieht es einfach komisch aus. Ich glaube mir ist das relativ gut gelungen. Zum verblenden habe ich einen fluffigen Pinsel verwendet. Falls Ihr einen Pinsel mit dunklen Haaren habt, würde ich den verwenden. Mir ist schonmal ein weißer Blendepinsel Pink geworden, da ich einen lilanen Liquid Lipstick damit verblendet habe. Ist einfach ganz schön hartnäckig so ein bunter Liquid Lipstick.
Lips9
Lips5_1
Lips4_1
Ich finde für das passende Augenmakeup zu dunklen Lippen gibt es auch keine Regeln mehr. Ich finde dieses Regel “Strong Lips oder Strong Eyes” ist total überholt. Meiner Meinung nach, darf man Augen und Lippen gleichzeitig betonen. Wie Ihr wissen dürftet, mach ich das auch gerne. Aber natürlich kann es auch schön sein, am Auge nicht zu viel zu machen. Ich wollte auch mal wieder testen, die Augen nicht so stark zu betonen, wenn ich auffällige Lippen trage. Somit habe ich nur die Lidfalte leicht mit einem matten braun betont und einen Winged Eyeliner mit der Manhattan Gel Eyeliner gezogen. Gefällt mir auch ganz gut, aber son geiles Smokey Eye hätte mir dazu wohl auch gefallen. Am besten noch mit tollen False Lashes.
Lips3_1
Lips1_1
Bei so dunklen Lippen sollte man immer versuchen sehr ordentlich und genau zu arbeiten. Aber das ist nicht immer so leicht. Wie Ihr sehen könnt, habe ich auch keine perfekten Kanten hinbekommen. Schwarz ist auch einfach sehr unverzeihlich. Zum Glück fällt es bei normalen Abstand nicht so auf.
Lips7
Lips10
Lips8_1
Übrigens sehen meine Bilder heute etwas anders aus, als sonst. Ich habe hier mal im RAW Format fotografiert und festgestellt, dass ich die Bilder so viel Farbgetreuer darstellen kann ohne große Arbeit. Muss das ein oder andere noch bisschen lernen, aber ich denke in Zukunft fotografier ich nur noch in dem Format.
Nun wieder zu Euch!
Tragt Ihr auch gerne dunkle Lippen?
Dann zeigt doch mal Euren Look bei “Nachgeschminkt”. Bis zum 02.07.2016 habt Ihr noch Zeit, Euren Beitrag einzureichen.
Alle Infos zu “Nachgeschminkt” gibt es HIER.

Purple My Week – Smokey Purple

Posted in Uncategorized
on 16. Juni 2016
Heute habe ich mal wieder einen Look für Sally’s Purple My Week.
Zum Einsatz kam mein relativ neuer Schatz, die 35 P Palette von Morphe Brushes. Aktuell hat diese Palette die 35 O ganz klar abgelöst. Denke zum Herbst hin, wird es wieder anders werden. Momentan steh ich einfach mehr auf Lila.
Smokey4
Smokey5
Smokey6
Leider kann ich mich nicht mehr ganz genau daran erinnern, welche Farben genau ich benutzt habe, da der Look so spontan entstand. Ich habe ausschließlich die matten Töne benutzt und bestimmt so 4 Farben. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut, da es schön smokey geworden ist.
Smokey2
Smokey1
Smokey3

Andere würden dazu vielleicht einen Nude Ton auf den Lippen tragen. Mir war aber eher nach “Fetish” von Lime Crime. So ist der Look schon etwas auffälliger geworden, aber ich mag es.
Und ich hoffe, dass es euch auch gefällt!

Schmink meinen Song! – Paint it black!

Posted in Uncategorized
on 25. April 2016
Heute möchte ich Euch meinen Beitrag zu der “Schmink meinen Song!” Blogparade von Steffi und Melanie zeigen.
Die Songvorgabe war “Paint it black” von den Rolling Stones. So ein geiler Song!
Die Rolling Stones und ihre Musik haben mich in meiner Kindheit viel begleitet, da mein Vater viel Classic Rock gehört hat. Bis heute höre ich diese Musik super gerne. Wie gerne würde ich mal zu einem Konzert gehen. Lange hat man ja wohl nicht mehr die Chance.
Eine der bekanntesten Textzeilen aus dem Song ist wohl “I see a red door and I want it painted black”. Das verleitet natürlich ungemein dazu, einen Look mit schwarz und rot zu schminken.
black1

Ich hatte eigentlich einen kompletten Look geschminkt, allerdings gefielen mir die Fotos nachher gar nicht mehr so gut. Hatte irgendwie was von Vampir an Halloween. Meine Lippenkombo gefiel mir allerdings sehr gut, weshalb ich Euch diese dann doch zeigen will.
black2
black4
black3
Eigentlich ziemlich simpel und ich hätte erwartet, so einen Look bereits bei anderen zu finden. Aber da hab ich wohl Glück, dass andere kreativer sind. Ich wollte, dass es so aussieht, als hätte ich meine roten Lippen mit schwarz übermalt und dabei etwas gekleckert. Ich denke, dass ist mir ganz gut gelungen oder?
Als roten Lippenstift habe ich den Hydra Matte Liquid Lipstick von Gerard Cosmetics in der Farbe “Immortal” gewählt. Das Schwarz ist “Black Velvet”, ein Velvetine von Lime Crime. 

Wie gefällt euch meine Lippenkombo? Passend zum Song?