Browsing Tag:

Makeup Geek

Nachgeschminkt März 2017 – Bold & Blue

Posted in AMU, Looks
on 2. März 2017
Diesen Monat war die Vorgabe für Nachgeschminkt mal wieder voll was für mich.
Ein Look von meiner lieben Jaclyn Hill und dann noch was mit Farbe. Hab mich richtig gefreut!
Ich bin mittlerweile Fan von blauen Lidschatten. Richtig eingesetzt sehen solche Lidschatten einfach fantastisch aus. Vorgabe war der Bold & Blue Look von Jaclyn von vor zwei Jahren. Sie sollte wirklich öfter mal wieder was mit Farbe schminken. Ich mag solche Looks von Ihr sehr gerne.
Natürlich geht es bei Nachgeschminkt darum, den Look so gut es geht nachzuschminken. Wenn man nicht die gleichen Produkte hat, gilt es Alternativen zu finden. Ich habe jedoch die Chance genutzt noch ein paar passende Lidschatten zu kaufen. Nur einer der Hauptakteure, „Star Cobalt“ von Anastasia Beverly Hills bekam ich auf die schnelle nicht mehr. Aber die Farbe steht ganz oben auf meiner Wishlist.
Boldblue9
Boldblue8
Zunächst habe ich „Peach Smoothie“ von Makeup Geek in die Lidfalte und etwas darüber gegeben. Eine wirklich schöne Farbe um sanfte Übergänge zu schaffen. In die Lidfalte kam dann die Farbe „Unexpected“ um etwas mehr Tiefe zu schaffen und den Übergang zum blauen Lidschatten fließender zu machen. Um noch mehr Tiefe zu erzeugen, habe ich noch einen etwas dunkleren Fliederton aus der 35P Palette von Morphe Brushes  aufgetragen.
Da ich leider „Star Cobalt“ von Anastasia Beverly Hills nicht habe musste ich hier eine Alternative finden. Gar nicht so leicht gewesen, aber im Endeffekt habe ich in der Foil Eyes Palette von BH Cosmetics ein recht passendes metallisches Blau gefunden. Dieses habe ich auf das komplette Lid gegeben. In die Mitte habe ich noch die Farbe „Poolside“ von Makeup Geek gegeben. Leider kommt die Farbe gar nicht so gut raus. Aber man kann den Halo Effekt etwas erahnen. Als Eyeliner habe ich den Gel Eyeliner von Maybelline verwendet. Die Wimpern sind natürlich mal wieder von House of Lashes. Jaclyn hat die normalen „Iconics“ verwendet. Ich habe mich hier für die Mini Version entschieden.
Boldblue10
Boldblue7

Am unteren Wimpernkranz wird es etwas interessant. Zunächst habe ich einen hellen schimmernden Ton in den Innenwinkel aufgetragen. Auf die Wasserlinie habe ich einen türkisen Creme Lidschatten gegeben. Am unteren Wimpernkranz kam dann ein dunkleblauer matter Lidschatten zum Einsatz der zum Innenwinkel hin nicht am Wimpernkranz bleibt sondern gerade verläuft. Eine total coole Form so, was mir richtig gut gefällt. Sollte ich mal öfter machen. Genau wie Jacyln habe ich etwas schwarz verwendet um den Strich etwas präsenter zu machen.
Boldblue4
Boldblue1
Boldblue5
Boldblue3
Im Gesicht habe ich etwas mehr Bronzer verwendet um nicht ganz so blass auszusehen. Der Blush ist von Illamasqua in einem schönen Pfirsichton. Zu der Zeit, als Jaclyn das Video gedreht hat war sie wohl noch kein Highlighter Fan. War sehr komisch für einen Look mal keinen Highlighter zu verwenden.
Auf den Lippen trägt Jaclyn den Anastasia Beverly Hills Liquid Lipstick in „Pure Hollywood“. Leider sind Nudetöne bei mir echt ein bisschen Mangelware. Also habe ich aus ein paar Farben was zusammen gemischt. Dabei waren „Lovely“ von Anastasia Beverly Hills, „O.G. Goulish“ von LA Splash und „Buffy“ von Lime Crime.
Und fertig ist der komplette Look. Ich mag den total! Und ich konnte mal meine neue Perücke nutzen. Ich mag rote Haare echt sehr sehr gern. Leider ist der Perücke an sich totaler Mist. Sie passt nicht richtig und der Ombre Effekt ist auch nicht schön. Die Spitzen sind quasi Neon Orange. Naja für die Fotos hatten Sie einen guten Job gemacht.
Ich bin sehr gespannt wie bei den anderen der Look aussehen wird. Bei der lieben Astrid sieht der Look schon mega geil aus!
Es wir zwar knapp, aber vielleicht hat noch wer Lust mitzumachen. Bis zum 04.03.2017 könnt Ihr den Beitrag bei der Flo einreichen. Alle Infos zu Nachgeschminkt findet Ihr auch auf Ihrem Blog.

Purple My Week – Purple Duochrome

Posted in Uncategorized
on 17. Februar 2016
Es wird mal wieder Zeit für einen richtigen Beitrag für Purple My Week oder?
Der Hauptakteur ist hier ‚Secret Garden‘ von Makeup Geek. Durch die Makeup Geek Blogparade habe ich wieder viel mehr Lust die Farben zu nutzen. Besonders toll sind einfach die Duochrome Lidschatten. Und zu dieser Reihe gehört auch ‚Secret Garden‘. Er schimmert türkis und hat eine violette Base. Ich liebe diesen Effekt!
Secretgarden6
Secretgarden5
Secretgarden4
‚Secret Garden‘ habe ich zunächst auf dem kompletten beweglichen Lid und am unteren Wimpernkranz aufgetragen. Zum abdunkeln in der Lidfalte habe ich ein dunkles mattes Violett aus einem limitierten Catrice Quad gewählt. Irgendwie geht, das auf den Bildern unter. Aber ich wollte es auch nicht zu dunkel machen.
Für den Lidstrich habe ich einen Eyeliner von Eyeko benutzt. Leider gar nicht mein Ding. Die Farbe wurde einfach nicht richtig schön schwarz.
Secretgarden3
Secretgarden2
Secretgarden1

Weitere Produkte:

  • Maybelline Dream Samtig Matt Foundation – 01 Natural Ivory
  • Astor Perfect Stay 24H Concealer Perfect Skin Primer – 001 Ivory
  • Catrice Prime And Fine Mattifying Powder Waterproof – 010 Translucent
  • Tarte Blush – Natural Beauty
  • Anastasia Beverly Hills Diprow Pomade – Dark Brown
  • Maybelline – Lash Sensational Mascara
  • Astor Perfect Stay Fabulous Lipstick – For Fun 

Makeup Geek Blogparade

Posted in Uncategorized
on 26. Januar 2016
Es ist mal wieder Zeit für eine Blogparade findet Ihr nicht auch?!
Achtung es wird bald wieder einige Beiträge zu Blogparaden geben, da die Steffi sich einfach schon wieder sooo tolle Sachen ausgedacht hat.
Diese Woche soll es um die Marke Makeup Geek gehen. Die Marke ist seit einiger Zeit schon sehr beliebt in der Beautywelt. Das Sortiment erweitert sich stetig und es kommen wirklich tolle Produkte dazu.
Mir war der Versand aus den USA immer ein wenig zu teuer, weshalb ich einfach nie bestellt habe.
Letztes Jahr gab es dann mal eine tolle Aktion, wo die Versandkosten komplett weggefallen sind. Ein perfekter Zeitpunkt für eine Bestellung. Damit ich nicht zum Zoll muss, habe ich da aber nur 4 Farben bestellt. Zwei von den normalen Lidschatten und zwei Foiled Eyeshadows.
Gegen Ende letzten Jahres kam das Makeup Geek Sortiment auch zum britischen Onlineshop Beauty Bay. Super genial! Das bedeutet nämlich, dass keine Zollkosten anfallen. Zudem ist der Versand ab 20,00 Euro gratis bei Beauty Bay. Die Seite kann ich euch sowieso wirklich ans Herz legen. Dort bekommt Ihr super viel amerikanische Marken, wofür Ihr sonst mit viel Pech immer zum Zoll müsstet und teuren Versand zahlen müsst, wenn Ihr in den USA bestellt.
Bei Beauty Bay habe ich mir dann noch 5 weitere Lidschatten bestellt und eine Z-Palette zum schönen verstauen.
Makeup Geek1
Da ich nun aus fast jeder Kategorie der gepressten Lidschatten mindestens einen besitze, kam mir die Idee, euch die Lidschatten entsprechend der Kategorie vorzustellen.
Eyeshadow Pan
Das Sortiment der Standard Lidschatten umfasst aktuell um die 90 Farben. Also schon super viel und das es fällt wirklich schwer sich da zu entscheiden. Von Matt über Satin bis Schimmer Finish ist alles dabei. Bei Makeup Geek kosten die Lidschatten 6 Dollar und bei Beauty Bay 6,60 Euro.
Aus dem normalen Sortiment habe ich insgesamt 5 Farben. Leider keinen mit mattem Finish, da ich da eigentlich mit meinen Morphe Paletten gut versorgt bin.
Sensous
Die Farbe Sensous ist ein Pflaumeton mit goldenem Schimmer. Ein wirklich schöner Ton, den ich so auch noch nicht gesehen habe. Leider krümmelt der Lidschatten richtig stark. Also gut den Pinsel abklopfen. Die Pigmentierung ist jedoch sehr gut und der Lidschatten hält mit Base auch sehr gut.
Makeup Geek9
Makeup Geek11
Last Dance
Bei dieser Farbe handelt es sich um ein pflaumiges Braun, mit einem schönen Satin Finish. Die Pigmentierung ist auch hier sehr gut, aber auch dieser krümmelt recht ordentlich.
Makeup Geek6
Makeup Geek19
Bada Bing
Bei Bada Bing handelt es sich um ein sehr dunkles Braun, das grundsätzlich matt ist. Die Farbe enthält jedoch noch goldenen Glitter, der leider aber dazu neigt runterzurieseln. Die Pigmentierung ist auch richtig klasse, aber hier bleibt das Problem mit dem Krümmeln.
Makeup Geek7
Makeup Geek14
Sea Mist
Sea Mist war mal ein Experiment für mich. Eigentlich eine Farbe die eher untypisch ist für mich, aber so was wollte ich halt mal haben. Es handelt sich um ein helles mattes Türkis mit silbernen Schimmerpartikeln. Die Pigmentierung ist gut und ich finde er krümmelt etwas weniger.
Makeup Geek8
Makeup Geek13
Envy
Envy ist einer meiner liebsten Farben aus meiner kleinen Sammlung. Es ist ein dunkles leicht metallisches Grün. Die Pigmentierung ist sehr gut und im Gegensatz zu den anderen Farben krümmelt er bei mir fast gar nicht.
Makeup Geek10
Makeup Geek12
Foiled Eyeshadow Pan
Ich bin nicht ganz sicher, seit wann es die Foiled Eyeshadows von Makeup Geek gibt, aber ich meine auch erst seit dem letzten Jahr. Das Sortiment besteht hier aus 20 Farben. Das Finish der Lidschatten ist sehr metallisch und glänzend. Die Textur ist auch sehr spannend, da sie fast cremig sind. 
Bei Makeup Geek kosten die Farben 10 Dollar und bei Beauty Bay 10,60 Euro.
Da ich die Textur erstmal testen wollte, durften nur zwei Farben bei mir einziehen.
Flame Thrower
Bei Flame Thrower handelt es sich um ein warmes leuchtendes Kupfer mit einem tollen metallischen Finish. Die Pigmentierung ist der Wahnsinn und die Textur leicht cremig. Und hier kommt mein Problem. Mit dem Pinsel bekomme ich das tolle Finish nicht aufs Auge. Mein zweites Problem ist die Haltbarkeit. Ich habe jetzt schon viele Varianten als Base ausprobiert, aber nach kurzer Zeit rutscht mit der Lidschatten in die Lidfalte. Echt super schade, da die Farbe der Burner ist!!
Makeup Geek5
Makeup Geek17
Houdini 
Houdini ist ein dunkles Smaragdgrün mit einem metallischen Finish. Die Farbe ist wirklich toll und auch die Pigmentierung ist super. Auch hier hab ich das Problem die Farbe richtig aufs Lid zu bekommen. Die Haltbarkeit ist ebenfalls bei mir nicht gut. Ich weiß wirklich nicht, was ich falsch mache. Vielleicht habe ich auch zu viel Farbe auf dem Lid.
Makeup Geek4
Makeup Geek18

Duochrome Eyeshadow Pan

Ziemlich neu bei Makeup Geek sind die Duochrome Lidschatten. Hier gibt es aktuell 12 Farben, bei denen der Duochrome Effekt mal mehr, mal weniger stark zu ein scheint. Definitiv sind alle ein Hingucker. Bei Makeup Geek kosten die Lidschatten 6 Dollar und bei Beauty Bay 6,60 Euro.
Ich habe bisher nur 2 Farben, da meine weiteren Wunschkandidaten immer ausverkauft waren. Aber ich bestell wahrscheinlich nochmal ein paar.
Secret Garden 
Im Pfännchen wirkt Secret Garden eigentlich wie ein schön schimmerndes dunkeltürkis. Tatsächlich hat Secret Garden jedoch eine dunkelbraune, leicht violette Base mit Türkisem Schimmer. Die Farbe ist der Wahnsinn und kann super allein getragen werden. Die Pigmentierung ist sehr gut und krümmelt kaum.
Makeup Geek2
Makeup Geek15
Ritzy
Die Farbe habe ich auf gut Glück bestellt und bin sehr froh darüber. Ritzy hat eine warme rot-braune Base mit goldenem und grünem Schimmer. Total speziell und einzigartig. Auch diese Farbe ist sehr gut pigmentiert und krümmelt nicht. Die Farbe macht sich Solo auch richtig richtig gut.
Makeup Geek3
Makeup Geek16
Und das waren alle meine Lidschatten von Makeup Geek. Grundsätzlich bin ich zufrieden mit den Farben. Aber mich nervt es schon, dass die normalen Lidschatten so stark krümmeln. Davon würde ich mir wahrscheinlich keinen mehr kaufen. Vielleicht mal einen matten um zu sehen, wie die so sind.
Die Foiled Eyyeshadows werden auch keinen Zuwachs mehr bekommen. Zumindest nicht so lange ich es nicht geschafft habe, die Lidschatten auf meinen Augen haltbar zu machen. Wirklich schade, denn das Finish ist schon sehr cool.
Mein Highlight sind die Duochrome Lidschatten. Der Effekt ist sooo cool und hier stimmt für mich Pigmentierung und Haltbarkeit. Typhoon und Steampunk hätte ich hier noch sehr gerne.
Wenn Ihr noch mehr tolle Beiträge zu Makeup Geek sehen wollt, schaut mal bei den anderen Teilnehmern rein.

Montag, 25.01.: teddyelfetalasiamissgrapefruitzaphiraw
Dienstag, 26.01.: thebeautyinspirationstwisted-heartsdanis-beautyblogchamber-of-nyxx Mittwoch, 27.01.: obstgartentortemarionhairmakeupsmallpebbledforrest   
Donnerstag, 28.01.: milchschokis-beautyeckemakeuplovesilberschatzpinkysally  
Freitag, 29.01.: einfach-inaulliksblushaholicvisagistinmaya 
Samstag, 30.01.: talasiarosesofbeautybeautyandblondepinkysally   
Sonntag, 31.01.: einfach-inathemakeupjar