Browsing Tag:

NYX

It’s all about Red

Posted in AMU, Selbstgekauft
on 26. Oktober 2017

*unbezahlte Werbung, da Markennennung*

Zuletzt gab es schon eine kleine Blogparade zu der Farbe “Blau”. Das hat uns Mädels so viel Spaß gemacht, dass wir überlegt haben diese Farben Blogparade weiterzuführen. Da Halloween vor der Tür steht, fanden wir Rot ganz passend. Grundsätzlich haben wir es uns jedoch offen gelassen, wie das Thema umgesetzt wird. Und so kamen diese Woche schon ganz großartige Beiträge zusammen. Bei der Flo gab es am Montag zum Beispiel einen tollen Beitrag, wie man verschiedene rote Makeup Produkte richtig einsetzen kann. Melanie hat und Liz haben total ausgefallene Looks gezeigt, die auch Halloween tauglich sind. Bibi und Denise haben dagegen eher alltagstaugliche Looks gezeigt. Ich bin über die vielseitigen Beiträge wieder total erstaunt. Wir sprechen nichts ab, bis auf das Thema und es gibt so unterschiedliche Beiträge. Einfach toll! Weiterlesen

NYX – Epic Ink Liner

Posted in Produkttest
on 18. September 2017

Ich bin großer Fan von Eyelinern. Für mich zwar nicht so einfach zu tragen, da ich ein Schlupflid habe, jedoch trotzdem heiß geliebt. Ich finde ein Eyeliner macht einen Look oft vollständiger. Es gibt gefühlt unendlich viele Möglichkeiten einen Lidstrich zu ziehen. Gel Eyeliner, Filzeyeliner, flüssige Eyeliner oder Kajal und Lidschatten. Weiterlesen

NYX – French Maid (Lip Lingerie Liquid Lipstick)

Posted in Lippenstift, Produkttest
on 30. Juni 2017
Vor ein paar Wochen hatte ich mal wieder die Gelegenheit eine NYX Theke bei DM durchstöbern zu können. Zu meiner Freude konnte ich dort die neuen Lip Lingerie Farben entdecken. Es sind wirklich ein paar ganz tolle Farben dabei. Vorallem Farben, die man in der Drogerie eigentlich so nicht findet. Da ich aber an dem Tag eher Lust auf etwas “normales” hatte, durfte die Farbe “French Maid” bei mir einziehen.
Bei “French Maid” handelt es sich um einen gedeckten Mauveton. Eine ganz tolle Farbe für den Alltag, wenn man zwar Farbe will, aber nicht zu auffällig sein möchte. Ich bin sicher, dass diese Farbe unheimlich vielen Typen stehen dürfte.
/ /

Nachgeschminkt Januar 2017 – Ice Ice Baby

Posted in Uncategorized
on 7. Januar 2017
Das wurde jetzt doch extrem knapp mit meinem Beitrag zu Nachgeschminkt. Die ganze Zeit dachte ich, das passt alles locker. Und schwupps rennt einem die Zeit davon.
Heute ist der letzte Tag um sich noch an Nachgeschminkt zu beteiligen. Also habe ich mich heute mal zusammen gerissen und was hübsches für Euch geschminkt. Am Montag seht Ihr dann alle Ergebnisse auf dem Blog “Der blasse Schimmer”.
Die Vorgabe war diesmal kein konkretes Video. Es ging eher darum einen frostig kühlen Look zu schminken, wozu es natürlich ein paar Youtube Videos gibt. Allerdings habe ich mich diesmal einfach mal nicht für das direkte nachschminken eines bestimmten Looks entschieden. Ich hab das Thema einfach für mich frei interpretiert und was geschminkt, was mit spontan in den Sinn kam.
Ist vielleicht nicht ganz so geworden wie gedacht, aber ich find es trotzdem schön frostig.
Ice1
Ice3
Ice2
Auf dem beweglichen Lid habe ich die Farbe “Februar” von Moonshine Mineral Makeup aufgetragen. Der Grundton ist weißlich mit einem türkisem Schimmer. Ich finde das passte einfach sehr gut, auch weil er nicht komplett deckt. In die Lidfalte habe ich einen matten ebenfalls helltürkisen Ton gegeben. Als kleines Highlight habe ich einen silbernen Liner in der Lidfalte aufgetragen und weit nach Außen auslaufen lassen. Am Wimpernkranz musste es natürlich dann ein weißer Liner sein. Beide Liner sind übrigens von NYX.
Auf die Wasserlinie habe ich einen weißen Kajal von Essence gegeben und an den unteren Wimpernkranz einen Crystal Liner von Essence aufgetragen. Ein richtig frostiges Highlight durfte natürlich auch nicht fehlen. Deshalb habe ich in den Innenwinkel und am Brauenbogen den Essence Lidschatten in der Farbe “snowflake”.
Ice4
Ice5
Ice6
Den Essence Lidschatten habe ich natürlich auch noch als Highlighter im Gesicht genutzt. Einfach perfekt frostig. Auf den Lippen trage ich den Essence Velvet Stick in der Farbe “peony star” und darübe einen glitzernden Lipgloss von BeYu.
Ich hoffe euch gefällt mein frostiger Winterlook einigermaßen. Ich werde mir für die neue Runde wieder mehr Zeit nehmen. Hoffentlich bleib ich auch fit genug, denn heute war es tatsächlich schwer mich zu konzentrieren. Mein Kreislauf macht aktuell bisschen schlapp und mich plagen Kopfschmerzen. Ich hoffe noch, dass es nicht schlechter wird. Denn ich habe gemerkt, dass ich dringend einen konkreteren Tagesablauf brauche und da würde mir regelmäßig bloggen eigentlich helfen.

Imitation of Beauty #2

Posted in Uncategorized
on 26. Oktober 2016
Auf Instagram sieht man in letzter Zeit immer wieder interessante Eyeliner Kreationen. Eine der trendigsten sind wohl die Helix Liner. Dabei wird um den normalen Wing des Eyeliners eine andere Farbe gewickelt. Schwer zu beschreiben, deshalb habe ich noch ein paar Beispielbilder rausgesucht.
Desktop
Ich finde das sieht schon echt cool aus. Deshalb wollte ich mich mal daran wagen. Perfekt für meine Imitation of Beauty Reihe. Diesmal halt nur kein konkreter Look, den ich kopiert habe.
Helix1
Helix2
Benutzt habe ich für den Look zunächst matte braune Lidschatten, da so eine neutrale Base für bunte Liner geschaffen wird.
Der schwarze Liner ist der Tattoo Liner von Kat von D in der Farbe Trooper. Damit kann man wirklich super scharfe Kanten zeichnen.
Der weiße und der violette Liner sind beide von NYX. Damit kann man wirklich ganz toll malen. Ich hoffe ja noch, dass die Vivid Brights bald in Deutschland erhältlich sind. Den gelben hätte ich noch sehr gern.
Damit sich das weiß wieder findet, habe ich für meine untere Wasserlinie einen weißen Kajal von Essence verwendet.
Helix3
Helix4

Ich finde den Trend ja schon irgendwie cool. Man kann schon tolle Looks kreieren, aber für den Alltag wohl eher zu viel. Selbst für mich.
Wie gefällt Euch dieser Trend?
Schonmal selbst ausprobiert?