Browsing Tag:

P2

P2 Secret Splendor LE – Foil Eyeshadows

Posted in Uncategorized
on 8. Juni 2016
Bevor die Secret Splendor Le von P2 wieder verschwindet, möchte ich euch noch schnell zwei der Foil Eyeshadows vorstellen.
Cremelidschatten sind ja meist noch eine Seltenheit in der Drogerie. Dabei gibt es jedoch ein paar wirklich gute Produkte. Bei vielen hat man jedoch das Problem, dass die Farben nicht richtig halten und sich irgendwann in die Lidfalte verabschieden.
Obwohl es so viele schlechte Cremelidschatten gibt, konnte ich bei den Foil Eyeshadows von P2 einfach nicht widerstehen. Was hauptsächlich an dem Zusatz “Foil” lag. Richtig schöne metallische Lidschatten aus der Drogerie wäre doch mal was.
secret splendor1
secret splendor2
Die Farbe “030 emerald mystery” ist ein wunderschönes Türkis mit feinem silbernem Schimmer. Der Lidschatten an sich ist sehr weich und cremig.
secret splendor3
Auch die Farbe “020 gold magnificence” hat einen feinen silbernen Schimmer, wodurch das Gold noch metallischer wirkt.
secret splendor4
Im Gegensatz zu dem goldenen Lidschatten ist das Türkis nicht ganz so deckend und der metallische Effekt nicht so stark. Trotzdem eine wirklich schöne Farbe. Die Lidschatten trocknen nach ein paar Minuten an und wirken auf dem Handrücken auch recht wischfest.
secret splendor5
Um die Haltbarkeit zu testen, habe ich natürlich einen Look geschminkt und dazu den goldenen Lidschatten solo auf einer Base aufgetragen. Dazu trage ich übrigens den Eyeliner aus der gleichen LE in “020 intense jade”. Auf dem Auge wird der Lidschatten leider nicht ganz so schön metallisch, wie ich es mir erhofft hatte.
secret splendor6
Am Ende des Tages zeigt sich leider was ich schon befürchtet habe. Der Lidschatten ist den Tag über schön in die Lidfalte gerutscht. Nicht ganz so schlimm, wie ich es befürchtet habe, aber doch merklich.
secret splendor7
Solo taugen die Lidschatten also leider nichts. Aber als Base sind sie gar nicht mal schlecht und können den Schimmer von Lidschatten sehr schön verstärken.
Habt Ihr euch etwas aus der LE gekauft?
Wie gefallen euch die Lidschatten?

Nails of the Week – Rosegold Stamping

Posted in Uncategorized
on 29. Februar 2016
Endlich habe ich den ultimativen Stamper gefunden, mit dem jedes Stamping perfekt gelingt!
Ich bin sonst echt nie in der Lage gewesen, ein sauberes Stamping hinzubekommen. Und mit dem tollen Clear Jelly Stamper klappt es endlich. Bestellt habe ich meinen bei Hypnotic Polish. Man bekommt ihn jedoch auch sehr günstig bei Bornprettystore. Im letzteren Shop dauert der Versand nur echt lang.
Macht euch darauf gefasst, dass ich jetzt doch öfter Nail Designs mit Stamping zeige. Ich bin echt mega begeistert! Und jetzt kommen wir endlich zu ein paar Bildern.
Stamping5
Stamping3
Stamping2

Seht Ihr wie sauber das Stamping geworden ist? Vielleicht hier und da noch kleine Makel, aber das fällt kaum auf.
Als Base habe ich übrigens von P2 die Farbe ‘Minty Mademoiselle’ aus der Volume Gloss Reihe lackiert. Zum stampen habe ich ‘Penny Talk’ von Essie benutzt. Die Farbe macht sich ausgezeichnet als Stamping Farbe. Und ist die Kombi nicht schön?
Stamping4
Stamping1
Wie gefällt euch das Design?
Ja keine Kombi, die man noch nie so gesehen hat. Aber ich hatte halt Bock drauf.

Pigmentomania #10 – Blackened Teal

Posted in Uncategorized
on 8. Juli 2015
Diese Woche gibts auch wieder Farbe bei meinem Pigmentomania Look, aber es wird nicht so bunt wie letzte Woche.
Ich hatte Lust auf ein etwas rauchigeres AMU, daher habe ich mal wieder mein ‘Blackened Teal’ Pigment von The Body Needs benutzt.
Auf dem Lid habe ich den Ultra Wear Eye Shadow Stick von P2 benutzt in der Farbe ‘040 glorious green. Warum die Farbe so heißt kann ich nicht ganz verstehen, da es eindeutig nicht grün sondern türkis ist. Die Farbe lässt sich gut auftragen und ist wisch- und wasserfest. Ich glaube, der Eye Shadow Stick ist bei der letzten Sortimentsumstellung reingekommen. Gefällt mir wirklich gut.
In der Lidfalte habe ich dann ‘Blackened Teal’ aufgetragen. Dabei habe ich den Pinsel angefeuchtet. Dann ist ordentlich blenden angesagt. Aber es lohnt sich. Schnell noch einen matten schwarzen Eyeliner für den Lidstrich benutzt und fertig ist der Look.
Gefällt mir einfach echt gut, auch wenn es gerade nicht so sommerlich ist. Aber ich hatte einfach Bock drauf.
Auf die Lippen sollte eher ein zurückhaltende Farbe. Aber das heißt ja nicht, dass es ein lahmes Nude werden muss. Somit entschied ich mich für die Farbe ‘Taupe’ von Kiko. So ein geiles grau! Echt sehr sehr cool! Stelle ich aber nochmal seperat vor.
Teal4
Teal3
Teal2
Teal

Und natürlich noch das Gesamtbild für euch.

Teal5
Teal6
Teal7
Teal9 

 
Teal10

Weitere Produkte:

– Essence Pure Skin Anti-Spot Mousse Make-Up – 01 Matt Beige
– Astor 24h Conceaer Perfect Stay + Perfect Skin Primer – 001 Ivory
– Glossybox Blush by Kryolan
– Benefit – They’re real Mascara
– Catrice All Matt Plus Shine Control Powder – 015 Natural Beige
– MAC Paint Pot – Painterly
– Anastasia Beverly Hills Dipbrow Pomade – Auburn

– Kiko Lipstick – Taupe

Gefällt euch der Look?

7 Shades of Purple…Nagellack

Posted in Uncategorized
on 6. Juli 2015
So und noch ganz schnell bevor die Runde zu Ende geht schieb ich meinen dritten Beitrag zu 7 Shades of Purple rein.
Ich hätte es fast nicht mehr geschafft, dabei sind doch gerade Nagellacke my First Love 😉
Lacke 1
Ich habe unglaublich viele lilane Nagellacke, so dass die Auswahl mehr als schwer fiel.
Eigentlich liebe ich alle meine Nagellacke, aber ich denke diese 7 sind schon meine liebsten Lila Nagellacke. Zumindest für den Moment 😉
Starten wir mit einem der wenigen Lacke von ANNY die ich besitze. Diesen haben ich letztes Jahr von meinem Weihnachtswichtel auf der Arbeit bekommen. Ja man kennt meine Vorlieben dort mittlerweile 😉 Es handelt sich um die Farbe ‘Royal Cupcake’. Ein wunderschönes dunkles, leicht metallisches pinkstichiges Lila. Der Lacke lässt sich total gut lackieren und deckt in zwei Schichten perfekt. Auch die Haltbarkeit ist super!
Lacke 2

Von Catrice habe ich viele Lila Nagellacke. Einer der schönsten ist aber die Farbe ‘Purple Reign’. Leider nicht mehr im Sortiment. Es ist ein dunkles, blaustichiges Lila mit blauem Schimmer. Total cool und sehr besonders. Deckt super in zwei Schichten und hält auch locker 4 Tage.
Lacke 3

Bei Kiko schlag ich auch immer gerne bei den Nagellacken zu. Hier handelt es sich um die Farbe ‘262 Viola Blu’. Die Farbe ist sehr schimmerig und hat pinke und lilane Schimmerpartikel. Die Grundfarbe ist auch eher ein blaustichiges Lila. Leider braucht er doch 3 Schichten, damit er richtig deckt. Die Haltbarkeit ist aber in Ordnung.
Lacke 4
Ich kaufe mir nicht oft Backups von Nagellacken, da ich wirklich genug habe und selten einen aufbrauche. Aber diese ist soooo unglaublich schön und einzigartig und limitiert und so klein gewesen 😀 Es handelt sich um die Farbe ‘006 The Wow-Show’ von Mahattan. Es ist ein wirklich dunkles pinkstichiges Lila mit sehr viel goldenem Schimmer. Ich liebe die Farbe! Er deckt super in 2 Schichten. Die Haltbarkeit stimmt auch absolut.
Lacke 5

Essie hat auch immer wieder sehr schöne Lacke. Ein sehr schöner Fliederton ist die Farbe ‘Sittin’ pretty’. Ein sehr schöner Frühlingslack. Er deckt super in zwei Schichten und hält sehr gut. Einfach typisch Essie!
Lacke 6
Metallische Lacke sind einfach ein Hingucker. Daher hatte ich auch mal bei Kiko zugeschlagen und viele Lacke aus der Mirror Reihe gekauft. Hier seht Ihr die Farbe ‘622 Wisteria’. Total schönes Metall Finish, welches relativ streifenfrei wird. Der Lack braucht zwei Schichten für eine perfekte Deckkraft. Die Haltbarkeit ist in Ordnung, aber könnte besser sein. Nur bei dem Finish verzeihlich 😉
Lacke 7
Und schon sind wir beim letzten Lack. Diesmal von P2 die Farbe ‘950 like a movie star’. Ein richtig tolles pinkstichiges Lila mit Creme Finish. Auch eine Farbe die immer irgendwie geht und oft von mir getragen wird. Der Lack deckt in zwei Schichten gut und hält auch ganz ordentlich.
Lacke 8

Und einmal alle Farben auf dem Nagelrad für euch geswatched. Links seht Ihr den P2 Lack und rechts den ANNY Lack. Denke die Reihenfolge der Farben erklärt sich somit von selbst 😉

Lacke 9

Pigmentomania #9 – P2 Holi Beauty Festival Pigments

Posted in Uncategorized
on 30. Juni 2015
Vor kurzem gab es von P2 die Limited Edition ‘Holi Beauty Festival’ rausgebracht. In dem Zuge gab es auch einige Pigmente. Die Farben sahen auf den Pressebildern schön knallig aus, deshalb hab ich im Laden auch Ausschau gehalten.
Der Preis war relativ hoch für die Pigmente und deshalb habe ich erstmal nur 3 mitgenommen.
Die Pöttchen sind richtig groß und wahrscheinlich kommt man ewig hin mit den Pigmenten.
Leider saut man mit den Pigmenten total rum beim aufmachen, da es kein Sieb oder ähnliches gibt. Sehr ärgerlich!
Aber die Farben sind trotzdem sehr schön und ich habe deshalb auch alle drei benutzt.
Irgendwie wollte ich mal etwas anderes machen, als ein klassisches AMU. Deshalb habe ich mich entschieden, die Pigmente als Liner übereinander zu nutzen. Geht bestimmt noch besser, aber ich bin zufrieden 😉
Hat mir irgendwie Spaß gemacht, bunte Farben so zu nutzen.
Die Pigmente habe ich alle nass angewendet, da es so wesentlich leichter ist eine saubere Linie zu ziehen.
Die Farbe 010 blue it up kam direkt an den Wimpernkranz. War gar nicht so leicht den Wing zu ziehen. Darüber kam dann 030 green it up und darüber dann 060 purple it up. Klingt an sich recht easy, aber bekommt so mal einen halbwegs gleichmäßigen Wing auf beiden Seiten hin 😀
Liner10
Liner9
Liner8
Liner7
Liner11
Liner4
Liner2
Liner
Liner5 
 
Weitere Produkte:

– Essence Pure Skin Anti-Spot Mousse Make-Up – 01 Matt Beige
– Astor 24h Conceaer Perfect Stay + Perfect Skin Primer – 001 Ivory
– Glossybox Blush by Kryolan
– Benefit – They’re real Mascara
– Catrice All Matt Plus Shine Control Powder – 015 Natural Beige
– MAC Paint Pot – Painterly
– Anastasia Beverly Hills Dipbrow Pomade – Auburn

– P2 Perfect Color Lipliner – 055 Beauty Blogger
– Bourjois Rouge Edition Lipstick – 18 Violine strass
Ich bin gespannt wie euch der Look gefällt. 
Diesen Beitrag reiche ich natürlich wieder bei Pigmentomania und Purple My Week ein.