Too Faced – “Blinded by the Light” Love Light Prismatic Highlighter

Posted in Produkttest, Selbstgekauft
on 5. März 2018

Heute möchte ich Euch einen der schönsten Highlighter überhaupt zeigen. Das Design ist einfach nur wunderschön und erinnert mich total an Sailor Moons Brosche. Die Rede ist von dem Too Faced Love Light Highlighter. Erhältlich in drei Farben, kommt der Highlighter in einer herzförmigen Verpackung mit kleinem Spiegel im Deckel. Der Highlighter selbst sieht fast wie ein geschliffener Diamant aus. Das Design dürfte so manche Herzen höher springen lassen.

Die Love Light Highlighter sind in drei Farben erhältlich. “Ray of Light” ist eher ein rosaner Ton, “You Light Up My Life” ist ein goldener Ton und “Blinded by the Light” ist ein sehr heller champagner Ton. Da mir rosa und goldene Highlighter nicht so zusagen, habe ich mich für die champagner Variante entschieden. Normalerweise bin ich nicht so scharf auf Highlighter, da ich oft finde, dass der Effekt im Gesicht kaum anders ist. Aber das Design war so schön und ich hatte einen Gutschein. Da durfte man auch mal unvernünftig sein.

 

 

 

Zum Glück gibt es Too Faced mittlerweile auch in Deutschland zu kaufen. Bei Douglas oder bei Sephora (Galeria Kaufhof) bekommt Ihr die schönen Produkte nun endlich. Die Marke ist bekannt für schöne und verspielte Produktdesigns. Besonders bekannt sind die Lidschatten Paletten die zum Teil nach Schokolade riechen. Ich selbst habe zwar noch keine dieser Paletten, aber man hört sehr viel Gutes.

Der Highlighter enthält 9,0 g, was schon recht ordentlich ist. Bei Sephora habe ich 27,99 Euro dafür bezahlt. Das Preis ist für die Menge wirklich in Ordnung. Im Vergleich dazu zahlt man für den Benefit Highlighter den gleichen Preis, bei gerade mal 3,0 g Produkt. Die Highlighter haben eine besondere Textur. Es handelt sich zwar um ein Puderprodukt, aber irgendwie ist es auch cremig. Too Faced preist es mit einer einzigartigen patentierten Technologie an. Es sollen die besten Eigenschaften von Puder, Creme und flüssigen Highlightern vereint worden sein. Ich kann bestätigen, dass die Textur schon anders ist, aber ob es jetzt für den Verbraucher wirklich ersichtlich ist, lass ich mal so dahingestellt. Tatsache ist, der Highlighter fühlt sich sehr samtig an und super fein. Mit dem Finger kann man viel Produkt aufnehmen und bekommt einen intensiven Swatch. Mit dem Pinsel sieht das dann etwas anders aus. Da kommt es wirklich stark drauf an, welchen Pinsel man verwendet. Mein Fächerpinsel konnte kaum Produkt aufnehmen und der Effekt im Gesicht war wirklich sehr dezent. Hier kann ich nur empfehlen einen festeren Pinsel zu verwenden. Richtig tollen Glanz bekommt man, wenn der Pinsel vorher angefeuchtet wird. Aber ansonsten macht der Highlighter mit dem festen Pinsel einen richtig tollen Schimmer ohne groben Glitzer. Ich mag den Effekt im Gesicht wirklich sehr gerne. Man kann leicht variieren zwischen intensivem Glow und eher subtilem Schimmer. Man muss nur das richtige Werkzeug finden.

 

 

Swatch rechts mit dem Finger und links verblendet

 

Obwohl ich den Highlighter wirklich gut finde, würde ich nicht sagen, dass es ein Must-Have ist. Das Design ist traumhaft schön und der Effekt natürlich auch toll. Ich denke jedoch, dass man mittlerweile auch günstigere Highlighter mit einem ebenso schönen Effekt bekommt. Im Gesicht sieht man meist auch kaum noch einen wirklich Unterschied. Es sei denn es sind Produkte die wirklich auf einen starken Spiegelglanz aus sind. Aber die meisten wollen doch eher einen schönen subtilen Glow. Dafür muss man keine 30,00 Euro ausgeben. Aber wem natürlich das ganze Produktdesign gefällt, bekommt auch noch ein sehr gutes Produkte dazu.

Wie gefällt Euch dieser Highlighter? Zu kitschig oder richtig schön?

4 Comments

  • Saskia

    Danke für den Bericht. Ich benutze ziemlich selten Highlighter und würde mir daher ein solch teures Produkt nicht kaufen.

    7. März 2018 at 06:14 Reply
    • Julia

      Ja das lohnt sich dann auch nicht.
      Ich nutze zwar täglich Highlighter, aber die günstigen tun es da auch.

      8. März 2018 at 11:13 Reply
  • Marina

    Ich habe auch schon oft überlegt mir einenzu holen. Schiebe ihn aber jetzt auch meiner Haben-Will-Liste weiter nach hinten.
    Liebe Grüße
    Marina

    5. März 2018 at 20:40 Reply
    • Julia

      Ja es ist ein tolles Stück, aber jetzt nicht außergewöhnlich gut.
      Das Design ist halt wundervoll.

      8. März 2018 at 11:14 Reply

    Leave a Reply

    Das könnte Dir auch noch gefallen